Lehrgang über elektrotechnische Sicherheitsvorschriften

Allgemeine Information

  • Preis
    € 950,00 inkl. 10% USt.
  • AK Preis
    € 842,50
     Info

Bewertungen

48 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

Seminarorte und -zeiten

03.06.2024 - 07.06.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Fr 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

2020008024

07.10.2024 - 11.10.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Fr 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620019124

14.10.2024 - 24.10.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Do 17:00-22:00

Telefon­nummer

06648072786050

Seminar­nummer

9420007824

21.10.2024 - 25.10.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Termin auf Anfrage buchbar

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

9820004024

18.03.2024 - 22.03.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Fr 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620019024

04.03.2024 - 14.03.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Do 17:00-22:00

Telefon­nummer

06648072786050

Seminar­nummer

8020021024

Wissenswertes

Für AbsolventInnen der TU, der HTL sowie der Werkmeisterschulen (Studien- bzw. Fachrichtung Elektrotechnik), die den Befähigungsnachweis für das reglemenierte Gewerbe der Elektrotechnik erwerben wollen, ist dieser Lehrgang gesetzlich vorgeschrieben.

Ziel der Ausbildung

Sie erweitern bzw. frischen Ihr bestehendes Wissen im Bereich elektrotechnischer Sicherheitsvorschriften auf und erhalten nach positiv absolvierter Prüfung das für die Erlangung des Befähigungsnachweises gesetzlich geforderte Zeugnis.

Inhalt der Ausbildung

  • Normen und Vorschriften (Elektrotechnikgesetz, ÖVE-Vorschriften, etc.)
  • Wirkung des elektrischen Stromes auf den Menschen / Erste Hilfe bei Elektrounfällen
  • Stromausbreitung im Erdreich, Spannungstrichter, Erder, Schrittspannung
  • Fehlerspannung und Berührungsspannung, Potentialausgleich
  • Messung und Prüfung von Erdern
  • Leitungsschutz, Schmelzsicherungen, Leitungsschutzschalter
  • das elektrotechnische Prüfwesen
  • Errichtungsvorschriften für Nieder- und Hochspannungsanlagen
  • Errichtungsvorschriften für Blitzschutzanlagen
  • Schutzmaßnahmen in Niederspannungsanlagen
  • praktische Übungen
Dieser Lehrgang über elektrotechnische Sicherheitsvorschriften wird gemäß Anlage 1 der Elektrotechnikzugangs-Verordnung durchgeführt.

Zielgruppe

AbsolventInnen der TU, HTL oder einer Werkmeisterschule (Studien- bzw. Fachrichtung Elektrotechnik)

Voraussetzungen

Elektrotechnische Fachkenntnisse

Abschluss

Zeugnis

Lernformat

Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.

Das könnte Sie auch interessieren

Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Rechnung senden an*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*
 
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

 
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

EINE GUTE AUSBILDUNG MACHT FIT FÜR DIE ZUKUNFT!

JETZT LEHRABSCHLUSSPRÜFUNG
NACHHOLEN