Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Simatic S7 - TIA Portal

Allgemeine Information

Bewertungen

14 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

Seminarorte und -zeiten

05.12.2022 - 07.12.2022
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Mi 06:00-14:00

Telefon­nummer

06648072786050

Seminar­nummer

8020018922

28.03.2023 - 30.03.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620015423

15.05.2023 - 17.05.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Mi 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620015523

05.06.2023 - 07.06.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Mi 06:00-14:00

Telefon­nummer

06648072786050

Seminar­nummer

8020029423

29.08.2023 - 31.08.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

2020011723

21.11.2023 - 23.11.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620015623

21.11.2023 - 23.11.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

9820002923

04.12.2023 - 06.12.2023
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Mo-Mi 06:00-14:00

Telefon­nummer

06648072786050

Seminar­nummer

8020029523

15.11.2022 - 17.11.2022
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620024922

07.06.2022 - 09.06.2022
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-16:30

Telefon­nummer

06648072786050

Seminar­nummer

8020018822

03.05.2022 - 05.05.2022
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Di-Do 08:00-12:00, 12:30-16:30

Telefon­nummer

06648072783323

Seminar­nummer

4620010922

Ziel der Ausbildung

Im Kurs SIMATIC S7-TIA Portal vermitteln wir Ihnen Grundkenntnisse über den Aufbau des Automatisierungssystems S7-1200, dessen Konfiguration und Parametrierung. Sie erlernen das Handling von STEP 7 (TIA Portal) und Grundlagen der Programmierung sowie Störungssuche. Ihre erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen Sie durch zahlreiche praktische Übungen an einem Anlagenmodell. Somit können Sie Ihre theoretischen Kenntnisse unmittelbar in die Praxis umsetzen.

Inhalt der Ausbildung

Übersicht und wesentliche Leistungsmerkmale der Systemfamilie SIMATIC S7; Komponenten des TIA Portals; Komponenten der Automatisierungsgeräte (Hardware); Aufbau und Montage des Automatisierungssystems SIMATIC S7-1200; SIMATIC S7-1200 Hardwarekonfiguration und -parametrierung; Programmerstellung und Bearbeitung; binäre und digitale Operationen im Funktionsplan (FUP); Adressierung und Verdrahtung der Signalmodule; Hard- und Software-Inbetriebnahme der SIMATIC S7-1200 mit dem TIA Portal; Datenbausteine und Datentypen; Sicherung und Dokumentation der durchgeführten Programmänderungen mit dem TIA Portal; Vertiefung der Inhalte durch praxisorientierte Übungen an Anlagenmodellen

Zielgruppe

Mitarbeiter aus allen Bereichen, die mit Siemens Simatic S7 TIA Portal arbeiten wollen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in der Automatisierungstechnik

Abschluss

Seminarbestätigung

Lernformat

Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.

Das könnte Sie auch interessieren

Pneumatic Basic
Simatic S7 SPS - Aufbau
Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close Sparen Sie sich zusätzlich EUR 300,– durch den Digi-Bonus der AK Steiermark.

Mit dem Digi-Bonus der AK Steiermark erhält man Ermäßigungen in der Höhe von EUR 150,00 oder EUR 300,00 auf 162 ausgewählte bfi-Produkte. Zusätzlich können Sie den 60-EUR-AK-Bildungsscheck sowie den 5 % ACard-Rabatt in Anspruch nehmen.
Close AK Digi Bonus Plus

Erklärung zum AK-extra-Preis:

Mit dem Digi-Bonus Plus der AK Steiermark erhalten alle AK-Mitglieder auf den ausgewiesenen AK-Preis eine bis zu 80 %ige zusätzliche Förderung. Weitere Infos finden Sie hier.
Close AK Digi Bonus Plus

Erklärung zum AK-extra-Preis:

Mit dem Digi-Bonus Plus der AK Steiermark erhalten alle AK-Mitglieder auf den ausgewiesenen AK-Preis eine bis zu 80 %ige zusätzliche Förderung. Weitere Infos finden Sie hier.
Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Persönliche Informationen

Rechnung senden an*

Firmeninformationen

Kontaktdaten

Allgemeine Geschäftsbedingungen*
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

Persönliche Informationen

Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen von
Mo-Do 7:30-16:30 und
Fr 07:30-14:00
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung. 

____________________________________________________________________________


Grundsätzlich gilt am bfi Steiermark derzeit keine Maskenpflicht an allen bfi-Standorten steiermarkweit.

Ausnahme: Aufgrund der mit 01.08.2022 in Kraft tretenden COVID-Verordnung unterliegen alle positiv getesteten Personen (bereits ab Antigentest) einer Verkehrsbeschränkung. Für diese Personengruppe gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Unser bewährtes COVID-19-Präventionskonzept mit seinen umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen wurde entsprechend angepasst.

____________________________________________________________________________


Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.

 
Ihr Team des bfi Steiermark