Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Diplomausbildung Webdesigner/in und Webprogrammierer/in

Allgemeine Information

  • EDV
  • Diplome | Zertifikate
  • 208 UE

Bewertungen

3 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.
Zur Infoveranstaltung

Seminarorte und -zeiten

06.09.2021 - 22.11.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo-Mi 08:30-17:00

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 DW 6201

Seminar­nummer

8020004021

27.09.2021 - 14.12.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo-Mi 08:30-17:00

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 2200

Seminar­nummer

3020007521

28.09.2020 - 16.12.2020
Mehr anzeigen
Telefon­nummer

05 7270 2200

Seminar­nummer

3020010320

Ziel der Ausbildung

Neben der Bedienung der grundlegenden Programme lernen Sie die technischen und administrativen Anforderungen an einen Webauftritt aufzunehmen, zielorientiert zu planen und umzusetzen sowie die Homepage marktorientiert zu platzieren, so dass sie von der gewünschten Zielgruppe gefunden wird.

Inhalt der Ausbildung

Konzipieren und Gestalten von Webauftritten; Kennenlernen der gängigen Werkzeuge und Richtlinien; Verwenden von CMS-Systemen; Texte, Grafiken und Animationen erstellen und einbinden; Webseiten entsprechend platzieren und vermarkten; Organisieren von Domains und Webspace; Planen und Durchführen eines Projektes im Bereich Web

Die Ausbildung umfasst nachstehende 11 Ausbildungsmodule und schließt mit einer Prüfung ab. Die Ausbildungsmodule sind in sich abgeschlossen und können auch einzeln gebucht werden.

Module:
  • Internet Grundlagen für WebdesignerInnen
  • Screendesign, Konzeption, Text, Design
  • HTML und CSS Grundlagen
  • JavaScript und jQuery Programmierung
  • Dynamisches Web/PHP Programmierung
  • CMS für ProgammiererInnen
  • Projektmanagement für Webseiten
  • Suchmaschinenoptimierung SEO
  • Suchmaschinen-Werbung mit Google AdWords (SEA)
  • Social Media für WebdesignerInnen
  • Rechtliche Grundlagen im Webdesign

Zielgruppe

Personen, die sich ExpertInnenwissen im Bereich Webdesign und Webprogrammierung aneignen wollen

Voraussetzungen

Grundlegende EDV-Kenntnisse

Abschluss

Diplom

Das könnte Sie auch interessieren

Ich starte bestens gerüstet in den neuen Aufgabenbereich

Absolvent Webdesigner/in und Webprogrammierer/in

Alexander Prem

Das Konzipieren und Gestalten von Webauftritten hat mich immer schon interessiert. Mit der Diplomausbildung habe ich die Bedienung grundlegender Programme kennengelernt, um künftig selbstständig Webauftritte gestalten zu können. So starte ich nun bestens gerüstet in meinen zusätzlichen Aufgabenbereich als Webmaster und habe zudem neue Aufstiegsmöglichkeiten.

Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close Sparen Sie sich zusätzlich EUR 300,– durch den Digi-Bonus der AK Steiermark.

Mit dem Digi-Bonus der AK Steiermark erhält man Ermäßigungen in der Höhe von EUR 150,00 oder EUR 300,00 auf 162 ausgewählte bfi-Produkte. Zusätzlich können Sie den 60-EUR-AK-Bildungsscheck sowie den 5 % ACard-Rabatt in Anspruch nehmen.
Close AK Digi Bonus Plus

Erklärung zum AK-extra-Preis:

Mit dem Digi-Bonus Plus der AK Steiermark erhalten alle AK-Mitglieder neben dem 5 % ACard-Rabatt und den 60-EUR-AK-Bildungsschecks pro Semester eine bis zu 80 %ige zusätzliche Förderung. Weitere Infos finden Sie hier.
Close AK Digi Bonus Plus

Erklärung zum AK-extra-Preis:

Mit dem Digi-Bonus Plus der AK Steiermark erhalten alle AK-Mitglieder neben dem 5 % ACard-Rabatt und den 60-EUR-AK-Bildungsschecks pro Semester eine bis zu 80 %ige zusätzliche Förderung. Weitere Infos finden Sie hier.
Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Persönliche Informationen

Rechnung senden an*

Firmeninformationen

Kontaktdaten

Allgemeine Geschäftsbedingungen*
Was ist die Summe aus 2 und 3?
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

Persönliche Informationen

Bitte addieren Sie 3 und 7.
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen ab dem 17. November bis auf Weiteres 
Mo-Do, 7:30-16:30 Uhr und
Fr, 7:30-14:00 Uhr
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung.

___________________________________________________________________________

 
Aufgrund der COVID-19-Notmaßnahmenverordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz werden alle Ausbildungen ab Dienstag den 17. November 2020 auf Distance Learning umgestellt.
Bei Fragen zum Distance Learning wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ausbildungen, die unbedingt beruflich erforderlich und in der COVID-19-Notmaßnahmenverordnung zum Präsenzunterricht zugelassen sind, werden direkt vom zuständigen bfi-Bildungszentrum über die weitere Vorgangsweise informiert.
 

Zum Gesundheitsschutz aller haben wir im bfi Steiermark ein COVID-19-Präventionskonzept mit umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen ausgearbeitet und umgesetzt.
 

Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.

 

Ihr Team des bfi Steiermark