Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Management von Projektrisiken und Projektkrisen

Fachbereich

Management

Kategorie

Projektmanagement

Dauer

16,00 Unterrichtseinheiten

Ziel der Ausbildung

Sie lernen Methoden und Techniken des Risikomanagements in Projekten kennen und können diese gezielt einsetzen, um so die Erfolgschancen des Projekts zu erhöhen.
Durch die unmittelbare Einbettung professionellen Risikomanagements in die Prozesse des Projektmanagements können Risiken besser eingeschätzt und minimiert werden.
Des Weiteren lernen Sie praktische Ansätze und Methoden zur Bewältigung von Projektkrisen kennen.

Inhalt der Ausbildung

Arten von Projektrisiken (z. B. unternehmerische Risiken, Risiken aus dem Projektumfeld), Definition und Identifizierung von Projektrisiken; Methoden zur Risikoanalyse, Risikosteuerung und zum Risikocontrolling; der PM-Risikomanagementzyklus;
Methoden zur Erkennung von Projektkrisen: Ursachenanalyse, Szenariotechnik; Krisenbewältigung: Planung und Controlling der Bewältigungsmaßnahmen

Zielgruppe

TeilnehmerInnen der "Diplomausbildung Projektmanagement"; Personen, die mit Projektmanagementaufgaben betraut sind und ihre Kenntnisse in der Thematik dieses Seminars vertiefen wollen

Voraussetzung

Absolvierung des Seminars "Grundlagen des Projektmanagements" bzw. entsprechende Kenntnisse

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
12.10.2018 bis 19.10.2018
Zeiten
Fr 16:00-20:00
Sa 09:00-18:00
SeminarbetreuerIn
Martin Riemer
Seminarnummer
2402003618
Preis / -Preis
360,00 EUR / 282,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
12.10.2018 bis 19.10.2018
Zeiten
Fr 16:00-20:00
Sa 09:00-18:00
SeminarbetreuerIn
Mag. phil. Marlene Grahsl
Seminarnummer
3002011518
Preis / -Preis
360,00 EUR / 282,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.