Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Deutsch A2 - Teil 2

Allgemeine Information

  • Preis
    € 375,00 inkl. 10% USt.
  • AK Preis
    € 296,25
     Info
(Preise inkl. Lehrbuch, exkl. Prüfungsvorbereitungskurs und Prüfungsgebühr)

Seminarorte und -zeiten

25.01.2021 - 26.02.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo, Do 15:30-19:30; Fr 12:30-16:30

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 DW 6201

Seminar­nummer

1020010220

08.03.2021 - 09.04.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo, Mi, Fr 08:00-12:00

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 7101

Seminar­nummer

7820003021

22.03.2021 - 26.04.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo, Di 15:30-19:30; Fr 12:30-16:30

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 DW 6201

Seminar­nummer

6820003221

10.05.2021 - 02.06.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo-Do 17:30-21:30

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 2200

Seminar­nummer

3020018021

18.10.2021 - 23.11.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo, Di, Fr 15:30-19:30

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 DW 6201

Seminar­nummer

8020012221

29.11.2021 - 20.01.2022
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo, Di, Do 15:30-19:30

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 DW 6201

Seminar­nummer

1020003421

Ziel der Ausbildung

Sie verfügen schon über Deutsch-Grundkenntnisse, wollen aber im Alltag noch flüssiger sprechen und sich sicherer fühlen?
In diesem Intensivkurs erhalten Sie die Chance, Ihre Kommunikation für Besuche bei Ämtern und Behörden, für Arztbesuche oder die Arbeitssuche intensiv zu trainieren. Sie erreichen die Stufe A2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen.

Inhalt der Ausbildung

  • Arztbesuche, Informationen zum Gesundheitszustand geben und einfache Verhaltensweisen verstehen
  • Arbeitssuche, Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Bewerbungsgespräche
  • Reisen planen und buchen
  • Auf der Bank, Konto eröffnen, Geld abheben, über Versicherungen sprechen
  • Erweiterung und Festigung der Grundgrammatik
  • Werte- und Orientierungswissen
Nach Kursabschluss können Sie den Prüfungsvorbereitungskurs und die ÖIF-A2-Integrationsprüfung (zur Erfüllung des Moduls 1 der Integrationsvereinbarung 2017 als Nachweis der Sprachkenntnisse sowie des Werte- und Orientierungswissens) ablegen

Zielgruppe

Personen mit leicht fortgeschrittenen Deutschgrundkenntnissen

Voraussetzungen

Deutschkenntnisse auf Niveau A2 - Teil 1

Abschluss

Seminarbestätigung

Das könnte Sie auch interessieren

Deutsch B1 - Teil 1
Deutsch B1 - Teil 2
Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Persönliche Informationen

Rechnung senden an*

Firmeninformationen

Kontaktdaten

Allgemeine Geschäftsbedingungen*
Bitte addieren Sie 2 und 9.
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

Persönliche Informationen

Bitte rechnen Sie 3 plus 2.
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen von
Mo-Do 7:30-16:30 und
Fr 07:30-14:00
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung.

___________________________________________________________________________


Aufgrund der 2. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz werden alle Ausbildungen über Distance Learning weitergeführt.

Bei Fragen zum Distance Learning wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ausbildungen, die unbedingt beruflich erforderlich und in der 2. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung zum Präsenzunterricht zugelassen sind, werden direkt vom zuständigen bfi-Bildungszentrum über die weitere Vorgangsweise informiert. Ebenso erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ausbildungen, deren Abschlussprüfungen unmittelbar bevorstehen, vom zuständigen bfi-Bildungszentrum eine Information, in welcher Form die Prüfungsvorbereitung erfolgen wird.

Zum Gesundheitsschutz aller haben wir im bfi Steiermark ein COVID-19-Präventionskonzept mit umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen ausgearbeitet und umgesetzt.

Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.


Ihr Team des bfi Steiermark