Bauleiter/in

Allgemeine Information

  • Preis
    € 3.990,00 inkl. 10% USt.

Bewertungen

6 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.
Zur Infoveranstaltung

Seminarorte und -zeiten

Für Fragen zu weiteren Startterminen kontaktieren Sie bitte die Sales ManagerInnen der Business Unit Süd/Graz oder Business Unit Nord.

Ziel der Ausbildung

Durch diese Ausbildung erhalten Sie eine praxisgerechte Grundausbildung für die Tätigkeit als BauleiterIn.

Inhalt der Ausbildung

Für die Erlangung des bfi-Zertifikats sind die folgenden Pflichtmodule zu absolvieren. Die Module können auch einzeln gebucht werden.

Ausschreibung, Angebot, Auftragsvergabe
Ausschreibung: einschlägige Normen, allgemeine und besondere Vorbemerkungen, mangelhafte Angebote
Angebot: Angebotsüberprüfung lt. Norm
Auftragsvergabe: Termine, Vertragsstrafe

Kalkulation im Bauwesen
ÖNORM-gemäße Kalkulation; Vorkalkulation; Nachtragskalkulation; K-Blätter allgemein; rechtliche Rahmenbedingungen

Projektmanagement im Bauwesen
Grundlagen und Begriffe von Planungs- und Ausführungsabläufen; Steuerung der Abläufe; Zeitmanagement; Kapazitäten- und Ressourcenmanagement; Organisationsmanagement; Informationsmanagement; Planungsmanagement; Kostenmanagement

Aufmaß und Abrechnung - Claim Management
Stellenwert der örtlichen Bauaufsicht; Konzepte und Methoden; Kontrolle und Steuerung der Baustelle; Kosten - Termine - Qualität; Rechnungsprüfung; Kostenkontrolle; Aufmaß und Abrechnung; Dokumentation

Recht für BauleiterInnen
Verantwortlichkeit und Haftung; Verantwortung des/r Bauleiters/in (Fahrlässigkeit); Verantwortlichkeit der Firma; Lesen von Gutachten; Prüf- und Warnpflicht; praxisbezogene Fallbeispiele

Kommunikation und MitarbeiterInnenführung
Funktion des Führens; das eigene Führungsverhalten; Kommunikationsmuster; Managementtechniken; Autorität als Faktor der Führung; Motivation und Demotivation; Führen und Leiten nach Prozess-Strukturen; Konfliktmanagement; Coaching; Auftreten; Präsentation mit Feedback

EDV-technische Kommunikation am Bau
Textverarbeitung: Bausoftware am Beispiel Auer; Tabellenkalkulation: Bausoftware am Beispiel Auer; Eingeben von Kalkulationsbeispielen; Datenbanken; Internet

Arbeitssicherheit für BauleiterInnen
Aushangpflichtige Gesetze (ArbeitnehmerInnenschutzgesetz, BauarbeiterInnenschutzverordnung, Bauarbeitenkoordinierungsgesetz, Arbeitsmittelverordnung)

Örtliche Bauaufsicht
Methoden für Konzeption und Abwicklung der ÖBA; technische Verantwortung, Definition, Erfordernis, Abwicklung, Verbindung zur TGO; Ursachen von Vergütungsveränderungen; Bauschadensabrechnung

Abschlussprüfung

Zielgruppe

MitarbeiterInnen von PlanerInnen und BauausführerInnen; bautechnische ZeichnerInnen; WerkmeisterInnen Bauwesen und BaupolierInnen mit mindestens 5-jähriger einschlägiger Berufserfahrung; HTL-AbsolventInnen im Hoch- bzw. Tiefbau

Voraussetzungen

Tätigkeit in einem der in der Zielgruppe angeführten Bereiche

Abschluss

Zertifikat (nach erfolgreicher Abschlussprüfung)

Das könnte Sie auch interessieren

Close Green Job
Green Jobs sind Arbeitsplätze, die die Umwelt schützen. Sie umfassen Jobs in Bereichen wie erneuerbare Energien, Umweltschutz, grünes Bauen und Wasserwirtschaft. Diese Jobs tragen zur Erhaltung der Natur bei und können verschiedene Qualifikationen erfordern
Close
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Rechnung senden an*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*
 
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

 
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

EINE GUTE AUSBILDUNG MACHT FIT FÜR DIE ZUKUNFT!

JETZT LEHRABSCHLUSSPRÜFUNG
NACHHOLEN