Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier
Förderungen für Seminarteilnehmer

Förderungen

Fördermöglichkeiten für Private und Unternehmen

So sparen Sie Geld bei Ihrer Weiterbildung! Berufliche Aus- und Weiterbildung kostet Zeit und Geld. Aus diesem Grund sind die BildungsexpertInnen des bfi Steiermark bereits bei der Entwicklung von Produkten damit beschäftigt, die Förderlandschaft nach finanziellen Unterstützungen für die SeminarteilnehmerInnen zu durchforsten. Im Folgenden geben wir Ihnen einen Überblick über die zurzeit aktuellen Förderungsmöglichkeiten und Steuervorteile in der Steiermark (Stand: September 2019). Da Förderungen von unterschiedlichen Stellen gewährt werden, sich laufend ändern und es zudem je nach TeilnehmerIn auch unterschiedlichste Möglichkeiten geben kann, bitten wir Sie, sich auch direkt in Ihrem bfi-Bildungszentrum vor Ort zu informieren.

Die MitarbeiterInnen des bfi Steiermark beraten Sie gerne auch persönlich über Förderungen beziehungsweise Aktionsprogramme.

Unsere Top-Seminare

Test ICDL Workforce Digital Citizen
Test ICDL Workforce Digital Homeoffice
Test ICDL Workforce Technician Basic
Additive Fertigung
Einführungskurs Additive Fertigung
Test Computing Basic
Test Digital Team Work
Digitale Zerspanungstechnik Basic
Digitale Zerspanungstechnik Expert
Einführungskurs Additive Fertigung
Lehrgang Digitale Zerspanungstechnik
Mediation mit Teams und Gruppen
Test MS Excel für Management
Test MS PowerPoint für Management
Test Remote Work
Test Robotics Basic
Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen von
Mo-Do 7:30-16:30 und
Fr 07:30-14:00
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung. 

___________________________________________________________________________


Aufgrund der COVID-19-Maßnahmenverordnung (214. des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz) werden alle bfi-Aus- und Weiterbildungen in allen 15 bfi-Bildungszentren als Präsenztraining durchgeführt.

Bei Fragen zum Präsenztraining wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.

____________________________________________________________________________

 

FFP2-Maskenpflicht:

  • - für alle Personen in den Werkstättenbereichen,
    - auf sämtlichen Verkehrsflächen wie Gängen
      und Aufenthaltsbereichen,
    - in Sanitäranlagen sowie in Umkleideräumen
  • - in unseren KundInnenservice-Centern
  • - in Seminarräumen für alle Ausbildungen der Auftraggeber
       AMS (inkl. ZAM), ÖIF und Sozialministeriumsservice

Keine FFP2-Maskenpflicht:
in Seminarräumen und Labors bei allen öffentlichen Seminaren oder Firmenschulungen

Die Pflicht zur Vorlage eines 3G-Nachweises entfällt.

Zum Wohle und zum Schutz aller Personen empfehlen wir weiterhin die Einhaltung des Mindestabstandes von 1 Meter.

 

Des Weiteren haben wir im bfi Steiermark unser bewährtes COVID-19-Präventionskonzept mit seinen umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechend angepasst.


Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.

 
Ihr Team des bfi Steiermark