Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Was heißt hier anders? Der richtige Umgang mit verhaltenskreativen Kindern

Anerkannt als Fortbildung im Rahmen des Steiermärkischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes

Fachbereich

Gesundheit I Soziales

Kategorie

Kinderbetreuung

Dauer

20,00 Unterrichtseinheiten
Ob verhaltensauffällig oder kreativ, ob distanzlos und grenzüberschreitend, ob intro- oder extrovertiert, schüchtern, graue Maus oder lieber im Mittelpunkt stehend - die Vielfältigkeit der Kinder ist groß. Der Blick auf diese "anderen" Kinder erweitert Ihre eigenen Ressourcen und Kompetenzen in der täglichen Betreuungssituation und erleichtert vor allem die eigene Arbeit.

Ziel der Ausbildung

In diesem Seminar erlernen Sie spezielle Techniken und Methoden, um die Stärken verhaltenskreativer Kinder sehen zu können.

Inhalt der Ausbildung

Verhaltensauffälligkeiten und ihre Formen bzw. Erkennungsmöglichkeiten; psychische Störungen und der Umgang damit; Interventionstechniken und deren Anwendung in der Betreuung; Verhalten bei Aggression; Erlernen bzw. Kennenlernen von Instrumenten und Tools zum konstruktiven Umgang; Bedeutung des Kindes als "Symptomträger"; Motivations- und Reflexionstechniken; Ressourcenorientierung; Umgang mit Kindern und Eltern

Zielgruppe

Tagesmütter/-väter; KinderbetreuerInnen; LehrerInnen; Eltern und pädagogisch Interessierte

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
08.11.2019 bis 16.11.2019
Zeiten
Fr 16:00-20:00
Sa 08:30-17:00
Seminarmanagement
Doris Jauk
Seminarnummer
3020039219
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
280,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
-Preis:
206,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.