Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

VorarbeiterIn im Tiefbau-Tiefbaukunde und Baustellenorganisation

Fachbereich

Bau I Holz

Kategorie

Tiefbau

Dauer

24,00 Unterrichtseinheiten
Dieses Seminar ist auch ein Modul der Ausbildung VorarbeiterIn im Tiefbau.

Ziel der Ausbildung

Sie erlangen Kenntnisse über die Baukonstruktion und Baustellenorganisation.

Inhalt der Ausbildung

Grundlagen Gründungstechniken; Grundlagen Brückenbau, Straßenbau und Wiederherstellung, Kanalbau und Wiederherstellung; Grundlagen einer effizienten Arbeitsvorbereitung; Materialbestellung, Materialübernahme; Baustelleneinrichtung; der Bauzeitplan; Bauablauf; praktische Beispiele

Zielgruppe

TiefbauerInnen, FacharbeiterInnen aus dem Baunebengewerbe

Voraussetzung

facheinschlägiger Lehrabschluss oder mehr als 5 Jahre facheinschläge Praxis ohne Lehrabschluss

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Aktuelle sind keine Kursorte zu diesem Seminar bekannt.