Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Unterstützung bei der Basisversorgung (UBV)

Fachbereich

Gesundheit I Soziales

Kategorie

Pflege- und Sozialbetreuungsberufe

Dauer

140,00 Unterrichtseinheiten
Die bundesweite Verordnung "Unterstützung bei der Basisversorgung (UBV)" bietet die gesetzliche Grundlage für die Ausführung pflegerischer Maßnahmen in der Betreuung von Menschen mit Behinderungen sowie chronisch kranken und alten Menschen. Durch die Ausbildung erlangen Sie die gesetzliche Berechtigung, unterstützende Tätigkeiten im Bereich der Grundpflege und bei der Medikamenteneinnahme zu verrichten.

Ziel der Ausbildung

Nach positiver Absolvierung der Abschlussprüfung sind Sie berechtigt, unterstützende Tätigkeiten bei der Basisversorgung einschließlich der Unterstützung bei der Einnahme und Anwendung von Arzneimitteln durchzuführen.

Inhalt der Ausbildung

Die Ausbildung umfasst 100 Unterrichtseinheiten Theorie und 40 Stunden Praxis.

  • Theorie
    Gesundheits- und Krankenpflege: sich pflegen, Essen und Trinken, Ausscheiden, sich kleiden, sich bewegen; Einführung in die Arzneimittellehre: Darreichungsformen und Wirkungsweisen von Arzneimitteln, Gefahren und Vorsichtsmaßnahmen bei der Verabreichung von Arzneimitteln
  • Praxis
    Praktikum im Ausmaß von 40 Stunden in einer Behinderteneinrichtung oder einem Pflegeheim unter Anleitung und Aufsicht eines/r Angehörigen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege

Zielgruppe

Personen, die bei Trägern von Einrichtungen der Behindertenbetreuung, die behördlich bewilligt sind bzw. der behördlichen Aufsicht unterliegen, beschäftigt sind und im Rahmen ihres Dienstverhältnisses behinderte Menschen in multiprofessionellen Teams, deren Aufgabe die ganzheitliche Begleitung und Betreuung der behinderten Menschen ist, betreuen (§ 3a GuKG)

Voraussetzung

Tätigkeit lt. § 3a GuKG

Abschluss

Zeugnis

Bewertungen

68 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
24.09.2018 bis 23.11.2018
Zeiten
Mo-Fr 17:00-21:00
Seminarmanagement
Katrin Hirschberg
Seminarnummer
3002052718
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
24.09.2018 bis 23.11.2018
Zeiten
Mo-Fr 17:00-21:00
Seminarmanagement
Beatrix Murgg
Seminarnummer
7002018218
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
16.10.2018 bis 20.12.2018
Zeiten
Di-Do 18:00-21:30
Seminarmanagement
Sven Rossmanith
Seminarnummer
1002014218
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
16.10.2018 bis 20.12.2018
Zeiten
Di-Do 18:00-21:30
Seminarmanagement
Kerstin Schäfer
Seminarnummer
6802009118
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
16.10.2018 bis 20.12.2018
Zeiten
Di-Do 18:00-21:30
Seminarmanagement
Susanne Hubmann-Huditz
Seminarnummer
8002035018
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
16.10.2018 bis 20.12.2018
Zeiten
Di-Do 18:00-21:30
Seminarmanagement
Michaela Friedl
Seminarnummer
9002012618
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
22.10.2018 bis 07.01.2019
Zeiten
Mo-Do 17:00-22:00
Seminarmanagement
Claudia Thier
Seminarnummer
2802008218
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
22.10.2018 bis 07.01.2019
Zeiten
Mo-Do 17:00-22:00
Seminarmanagement
Bakk. Sigrid Singer , Bakk
Seminarnummer
5802010718
Preis / -Preis
800,00 EUR / 700,00 EUR
(Preise inkl. Skripten und einmaliger Prüfungsgebühr)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.