Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Robotik für technische Lehrberufe

Fachbereich

Elektrotechnik

Kategorie

Robotik

Dauer

76,00 Unterrichtseinheiten
Nach diesem Seminar im bfi-KUKA Robotik-College in Deutschlandsberg sind Sie in der Lage, KUKA Robotersysteme grundlegend zu verstehen, und besitzen Basiswissen über die Smart Factory.

Ziel der Ausbildung

Ziel des Seminars ist es, alle Fähigkeiten zu erlangen, die zum grundlegenden Bedienen eines KUKA Robotersystems in der Smart Factory nötig sind

Inhalt der Ausbildung

Robotik Sicherheit
Roboter Basics; Historie der Industrie 4.0; Sicherheit im Umgang mit KUKA Robotern; Überblick über Sicherheitseinrichtungen beim Bedienen von KUKA Robotern; grundlegende Kenntnisse über den Aufbau eines Robotersystems; manuelles Bewegen des Roboters; Roboterprogramme manuell und im Automatikbetrieb starten und ablaufen lassen; Meldungen der Robotersteuerung lesen und interpretieren; aktuelle Roboterposition abfragen

Robotik Bedienung
Roboter: Gesetze; mechanischer Aufbau; Kinematik; Freiheitsgrade; Gelenke und Achsen; Koordinatensysteme; Bezugssysteme am Roboter; Industrieroboter; Greiferprinzipien; Roboterwerkzeuge

Smart Factory - Industrie 4.0 versus Lehrling

Zielgruppe

Lehrlinge aus den Fachrichtungen Maschinenbau, Metalltechnik, Prozesstechnik, Automatisierungstechnik, Elektronik, IT-Technik, Lagerlogistik

Abschluss

bfi-KUKA Robotik-College Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
01.10.2018 bis 12.10.2018
Zeiten
Mo-Do 08:00-16:30
Fr 08:00-14:30
SeminarbetreuerIn
Sandra Dokter-Aldrian
Seminarnummer
2002018918
Preis / -Preis
1200,00 EUR / 1080,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.