Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Metallberufe - Vorbereitungslehrgang für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung

Fachbereich

Metalltechnik

Kategorie

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Dauer

300,00 Unterrichtseinheiten
Nützen auch Sie die 2. Chance und verbessern Sie durch die Absolvierung der Lehrabschlussprüfung Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und steigern so Ihren Marktwert. Mit Ihrem Lehrabschlussprüfungszeugnis sind Sie bestmöglich für die Anforderungen an eine Fachkraft von morgen gerüstet und legen damit die Basis für Ihre berufliche Karriere und Besserstellung in Ihrem Unternehmen. Zusätzlich haben Sie eine ziemlich gute Versicherung gegen Arbeitslosigkeit.
Die 2. Chance - Steirischer Bildungsscheck für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung - 100 % gefördert!

Ziel der Ausbildung

Sie haben in Ihrem Unternehmen bereits Berufserfahrung im Metallbereich gesammelt und wollen Ihren Lehrabschluss nachholen? Dieser Lehrgang bietet Ihnen eine umfassende Ausbildung in den theoretischen und praktischen Gegenständen und bereitet Sie gezielt auf die von Ihnen gewünschte Lehrabschlussprüfung vor. Detailinformationen zu den Berufsbildern finden Sie unter www.berufslexikon.at

Inhalt der Ausbildung

Der Vorbereitungslehrgang vermittelt Ihnen die Lehrinhalte und die praktische Arbeit, die Sie zur positiven Absolvierung der Lehrabschlussprüfung benötigen:
  • Fachkunde
  • Fachzeichnen
  • Fachrechnen
  • Pneumatik
  • CNC
  • Fachgespräch
  • Praktische Arbeit
  • Module (je nach Bedarf)

Zielgruppe

Personen, die keine reguläre Lehrzeit absolviert haben und mithilfe des Vorbereitungslehrganges die Lehrabschlussprüfung für Metallberufe bzw. im Modullehrberuf nachholen wollen

Voraussetzung

Einschlägige Berufspraxis im Ausmaß von 2 Jahren (nachgewiesen durch ArbeitgeberInnenbestätigung/en) oder mindestens der Hälfte der Lehrzeit; Vollendung des 18. Lebensjahres; Teilnahme am kostenlosen Informationsabend mit Voraussetzungscheck und Aufnahmegespräch

Abschluss

Lehrgangsbestätigung; nach positiver Absolvierung der Lehrabschlussprüfung erhalten Sie Ihr Lehrabschlusszeugnis

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
27.09.2019 bis 27.06.2020
Zeiten
Fr 15:00-21:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Barbara Ebner
Seminarnummer
9820003519
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
3740,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100% gefördert.
-Preis:
3433,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
07.10.2019 bis 29.02.2020
Zeiten
Mo, Mi 17:00-21:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Sandra Dokter-Aldrian
Seminarnummer
2020005619
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
3740,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100% gefördert.
-Preis:
3433,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
07.10.2019 bis 29.02.2020
Zeiten
Mo, Mi 17:00-21:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Jürgen Reiter-Haas
Seminarnummer
4620007119
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
3740,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100% gefördert.
-Preis:
3433,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
07.10.2019 bis 29.02.2020
Zeiten
Mo, Mi 17:00-21:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Marianne Steirer
Seminarnummer
7020005319
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
3740,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100% gefördert.
-Preis:
3433,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)