Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Interkulturelle Kommunikation für den Berufsalltag

Fachbereich

Persönlichkeitsbildung

Kategorie

Persönlichkeitsbildende Fachseminare

Dauer

12,00 Unterrichtseinheiten
Interkulturelle Kommunikation ist heute in vielen Unternehmen Alltag. Im Zuge der Globalisierung und Internationalisierung werden wir in unserem Berufsalltag zunehmend mit Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und damit einer Vielzahl interkultureller Herausforderungen konfrontiert. Ein besseres Verständnis für kulturelle Zusammenhänge erleichtert uns die Kommunikation im internationalen Bereich.
Nach Absolvierung dieses Seminars können Sie mit den Herausforderungen der interkulturellen Kommunikation gut umgehen. Sie entdecken, welche typischen Denkfehler viele Menschen mit Migrationshintergrund machen und wie sie sich auf ihre Kommunikation auswirken. Sie erkennen auch, wie der Sprachgebrauch Missverständnisse erzeugen oder auch verhindern kann. In Zukunft kommunizieren Sie erfolgreich über Sprachbarrieren hinweg mit Menschen aus anderen Kulturkreisen.

Ziel der Ausbildung

Sie kennen wichtige Faktoren, die die interkulturelle Kommunikation erfolgreich machen - vor allem, wie Sie dem natürlichen Wunsch nach Annahme und Anerkennung durch Ihren Umgang mit MigrantInnen entsprechend handeln und kommunizieren können. An praktischen Beispielen erfahren Sie, wie Sie MigrantInnen erfolgreich in Teams und Arbeitsabläufe einbinden und die Stärken der anderen Kulturen entdecken und für den Arbeitserfolg nutzen können.

Inhalt der Ausbildung

  • Interkulturelle Kompetenz im Alltag
  • Die wichtigsten Herausforderungen in der Arbeit mit MigrantInnen
  • Kulturelle und sprachliche Denkmuster von Menschen mit Migrationshintergrund
  • Umgang mit unterschiedlichen Kommunikationsstilen
  • Gründe für Konflikte und Missverständnisse
  • Voraussetzungen für die erfolgreiche Kommunikation
  • Sensibilisierung für die Bedeutung kultureller Unterschiede in der täglichen Zusammenarbeit
  • Bearbeitung konkreter interkultureller Fragestellungen anhand von Fallbeispielen, praktischen Übungen und Erfahrungsaustausch
Trainerin:
Mag.a Dr.in Justyna Haas, Studium Deutsch als Fremdsprache und Doktorat in Germanistik, allgemein beeidete und gerichtlich zertifizierte Dolmetscherin, seit 16 Jahren im interkulturellen Umfeld als Lehrende, Beraterin und Wissenschaftlerin tätig; Gewinnerin des Innovation Call 2017 an der Donau-Universität Krems imBereich Migration und Integration

Zielgruppe

MitarbeiterInnen und Führungskräfte

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
08.11.2019 bis 09.11.2019
Zeiten
Fr, Sa 09:00-15:30
Seminarmanagement
Anja Schausberger
Seminarnummer
3020033819
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
370,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
-Preis:
291,50 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.