Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Industriekaufmann/-frau - Vorbereitung auf die Zusatzprüfung

Fachbereich

Office

Kategorie

Vorbereitung auf die Lehrabschlussprüfung

Dauer

102,00 Unterrichtseinheiten
Sie haben bereits eine erfolgreich abgeschlossene Lehrabschlussprüfung in einem verwandten Lehrberuf und wollen die Zusatzprüfung Industriekaufmann/-frau ablegen? Nützen auch Sie die 2. Chance und verbessern Sie durch einen zweiten Lehrabschluss Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt und steigern Sie so Ihren Marktwert.

Die 2. Chance - Steirischer Bildungsscheck für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung - 100 % gefördert!

Ziel der Ausbildung

Sie wollen Ihre beruflichen Chancen erweitern und streben einen zweiten Lehrabschluss an, um sich für Bürotätigkeiten auf Basis des Berufsbildes Industriekaufmann/-frau zu qualifizieren?
In diesem Vorbereitungslehrgang erhalten Sie das nötige Know-how zur Ablegung der Zusatzprüfung Industriekaufmann/-frau. Anhand von praktischen Beispielen und theoretischen Einheiten bereiten Sie sich gezielt auf Ihren zweiten Lehrabschluss vor.

Inhalt der Ausbildung

Vorbereitung auf Geschäftsfall und Fachgespräch
  • Logistik im Lager (Lagerarten, Ladehilfsmittel, Produktkennzeichnung im Lager)
  • Warenfluss (Wareneingang, Kommissionierung, Verpackung, Warenausgang, Versand)
  • Logistik im Betrieb (Beschaffungslogistik, e-Procurement, Produktionslogistik, Distributionslogistik)
  • Qualitätsmanagement
  • Zollkunde
  • Kalkulation in Produktionsbetrieben

Zielgruppe

Personen, die bereits über einen Lehrabschluss in einem verwandten Lehrberuf verfügen und sich durch einen zweiten Lehrabschluss mehr Chancen und Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt eröffnen wollen

Voraussetzung

Positiver kaufmännischer Lehrabschluss in einem verwandten Lehrberuf; Deutschkenntnisse; Teilnahme an der kostenlosen Informationsveranstaltung

Abschluss

Nach positiver Absolvierung der Lehrabschlussprüfung erhalten Sie Ihr Lehrabschlusszeugnis.

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
30.09.2019 bis 27.05.2020
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
Seminarmanagement
Federica Costigliola , MA
Seminarnummer
3020011119
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
1760,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100 % gefördert.
-Preis:
1552,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
07.10.2019 bis 03.06.2020
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
Seminarmanagement
Karin Gleichweit , BA
Seminarnummer
5820002919
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
1760,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100 % gefördert.
-Preis:
1552,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
08.10.2019 bis 09.05.2020
Zeiten
Di, Do 18:00-22:00
Seminarmanagement
Daniel Fuis
Seminarnummer
7820004719
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
1760,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100 % gefördert.
-Preis:
1552,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
08.10.2019 bis 19.05.2020
Zeiten
Di, Do 18:00-22:00
Seminarmanagement
Sabine Höller
Seminarnummer
8020004019
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
1760,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100 % gefördert.
-Preis:
1552,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Zeitraum
15.10.2019 bis 15.02.2020
Zeiten
Di, Do 17:00-21:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Christina Cresnik , MA
Seminarnummer
2020002619
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
1760,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
Preis: € 0,- bei Bestehen der Lehrabschlussprüfung und Erfüllung der Förderkriterien (siehe Infoblatt); keine Vorauszahlung nötig. Die 2. Chance - jetzt zu 100 % gefördert.
-Preis:
1552,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)