Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Grundlagen des Führens - Führen im digitalen Zeitalter

Nur wer sich bewegt, kann sich verändern

Fachbereich

Management

Kategorie

Führung und Management

Dauer

16,00 Unterrichtseinheiten
Die Auswirkungen der Globalisierung und Digitalisierung sind vielfältig, in Organisationen nehmen Vielfalt und Widersprüche zu. Steigende Komplexität, Gleichzeitigkeit und Beschleunigung erzeugen Stress und resultieren in erlebter Mehrfach-, Über- und Dauerbelastung.
Als Führungskraft sind Sie nun noch stärker gefordert:
Sie wollen in Ihren Leadership-Aufgaben erfolgreich bleiben, spüren aber, dass Sie im Umgang mit den komplexen Veränderungen an Grenzen stoßen. Und auch persönlich wird Ihnen einiges abverlangt: hohe Beweglichkeit, Flexibilität, Innovation und Teamorientierung bei gleichzeitiger Standfestigkeit und Durchsetzungsstärke scheinen gefragt zu sein.

Im Workshop ³Führen im digitalen ZeitalterÊ lernen Sie Tools kennen, um Ihre persönlichen Kompetenzen in der Mitarbeiterführung zu erweitern, mit all den Veränderungen um Sie herum gut umgehen zu können und dabei selbst in dynamisch-bewegter Balance zu bleiben.
Sie wollen sich auf Ihre künftigen Führungsaufgaben bestens vorbereiten und an Ihrer persönlichen Entwicklung zur Führungskraft arbeiten? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie.

Ziel der Ausbildung

Im Workshop "Führen im digitalen Zeitalter" lernen Sie Tools kennen, um Ihre persönlichen Kompetenzen in der Mitarbeiterführung zu erweitern, mit all den Veränderungen um Sie herum gut umgehen zu können und dabei selbst in dynamisch-bewegter Balance zu bleiben.

Inhalt der Ausbildung

  • Kompetenzen einer Führungskraft im 21. Jahrhundert
  • Führung neu gedacht: Führung als Funktion
  • Dimensionen des Führens im 21. Jahrhundert
  • Umgang mit der zunehmenden Komplexität des Führens (z. B. bei Entscheidungen)
  • Change und Veränderungen begleiten
  • persönliches Ressourcenmanagement als Führungskraft (Umgang mit Beschleunigungsfalle, Mindfulness)
  • Beziehungsmanagement und Netzwerkorientierung als Führungskraft (persönliches Netzwerk aufbauen, Beziehungen zu MitarbeiterInnen, im Team, zum Management etc. bewusst gestalten)

Zielgruppe

  • Nachwuchsführungskräfte, die erst seit Kurzem eine Führungsposition innehaben bzw. kurz davorstehen, Führungsverantwortung zu übernehmen
  • Personen, die sich zur Führungskraft entwickeln wollen
  • ProjektleiterInnen, TeamleiterInnen, TrainerInnen, Coaches
  • Führungskräfte, die sich mit den aktuellen Herausforderungen ihrer Tätigkeit erstmalig auseinandersetzen wollen

Voraussetzung

Bedürfnis und Bereitschaft, an der persönlichen Entwicklung zur Führungskraft zu arbeiten und jene Kompetenzen auf- und auszubauen, die für (zukünftige) Führungsaufgaben wesentlich sind

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
27.09.2019 bis 28.09.2019
Zeiten
Fr 14:00-21:00
Sa 09:00-18:00
Seminarmanagement
Anja Schausberger
Seminarnummer
3020016819
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
440,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
-Preis:
358,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Sparen Sie sich zusätzlich EUR 150,– durch den Digi-Bonus der AK Steiermark
Zeitraum
27.09.2019 bis 28.09.2019
Zeiten
Fr 14:00-21:00
Sa 09:00-18:00
Seminarmanagement
Daniela Perhofer
Seminarnummer
8020006719
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
440,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
-Preis:
358,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Sparen Sie sich zusätzlich EUR 150,– durch den Digi-Bonus der AK Steiermark