Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Einnahmen-Ausgaben-Rechnung

Fachbereich

Office

Kategorie

Buchhaltung

Dauer

24,00 Unterrichtseinheiten
In Zukunft können Sie einfache buchhalterische Tätigkeiten selbst erledigen, müssen die Buchhaltung nicht outsourcen und sparen somit Geld.

Ziel der Ausbildung

Sie erhalten eine praxisorientierte Ausbildung, die Ihnen das selbstständige Führen einer Einnahmen-Ausgaben-Rechnung ermöglicht. Sie beschäftigen sich u. a. mit den rechtlichen Grundlagen und Aufzeichnungen (z. B. Wareneingangsbuch), dem Wesen der E/A/R (Zu- und Abflussprinzip) und den Auswirkungen der USt (Brutto- oder Nettoverrechnung, Ist- oder Sollbesteuerung). Sie lernen FinanzOnline kennen und können Ihr erworbenes Wissen anhand zahlreicher praktischer Beispiele direkt am PC in die Tat umsetzen. Ihr erworbenes Wissen können Sie sich durch eine schriftliche Prüfung bestätigen lassen.

Inhalt der Ausbildung

  • Umsatzsteuerliche Grundbegriffe, Zahllastermittlung
  • Ausfüllen der Umsatzsteuervoranmeldung bzw. Steuererklärung
  • Organisation der laufenden Aufzeichnungen (Kassabuch, Bankbuch)
  • Aufbau und System der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung (Brutto-, Nettomethode)
  • Grundlagen der Betriebsausgaben
  • Einführung in das Steuerrecht
  • Steuersparmöglichkeiten
  • Schriftliche Prüfung

Zielgruppe

Personen (freiberuflich Tätige, MitarbeiterInnen oder BesitzerInnen von nicht buchführungspflichtigen Gewerbebetrieben), die Kenntnisse der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung erwerben und im beruflichen Alltag anwenden wollen

Voraussetzung

keine

Abschluss

Zertifikat

Bewertungen

16 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
07.10.2019 bis 23.10.2019
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
Seminarmanagement
Federica Costigliola , MA
Seminarnummer
3020009319
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
550,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
-Preis:
462,50 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Zeitraum
07.10.2019 bis 23.10.2019
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
Seminarmanagement
Marianne Steirer
Seminarnummer
7020003319
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
550,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Preise inkl. einmaliger Prüfungsgebühr)
-Preis:
462,50 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.