Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Einkauf - mehr Gewinn durch professionelles Einkaufen erzielen

Fachbereich

Logistik

Kategorie

Einkauf

Dauer

16,00 Unterrichtseinheiten
Durch Beschäftigung mit den Grundlagen des Einkaufsrechts bietet dieses Seminar die Chance, einen soliden Einblick in die Grundlagen erfolgreicher Einkaufsarbeit zu gewinnen und sich mit den im Einkauf möglichen Gewinnpotenzialen proaktiv auseinanderzusetzen. Professioneller Einkauf verschafft Ihnen und Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil.

Ziel der Ausbildung

Sie erhalten einen systematischen Überblick über alle wesentlichen Aspekte des modernen Einkaufs. Sie lernen Ziele und Aufgaben des Einkaufs und Instrumente und Methoden zur Steuerung des Einkaufs kennen.

Inhalt der Ausbildung

Die Bedeutung des Einkaufs
Grundsätze des Einkaufens
Erfolgsfaktoren des Einkaufs
Anforderungen an EinkäuferInnen
Operative und strategische Aufgaben des Einkaufs
Ausschreibung, Anfrage und Angebotsanalyse

Methoden und Instrumente in der Einkaufspraxis
ABC-Analyse
XYZ-Analyse
Warengruppenmanagement
Portfolioanalyse

Beschaffungsmarketing
Informationsquellen für die Suche nach LieferantInnen
was bei ausländischen LieferantInnen zu beachten ist

LieferantInnenmanagement
Suche, Auswahl, Beurteilung und Bewertung der LieferantInnen
Aufbau von LieferantInnenpartnerschaften

Einkaufsrecht - Grundlagen
Die wichtigsten Vertragsarten
Bestandteile eines Vertrags
Rechtsprobleme beim Abschluss von Verträgen
Allgemeine Geschäftsbedingungen
Vertragsstörungen und Rechtsfolgen
Gewährleistungsansprüche

Zielgruppe

Personen mit kaufmännischer oder technischer Ausbildung, die im Einkauf tätig sind oder werden wollen; SachbearbeiterInnen mit Einkaufsagenden; Junior-EinkäuferInnen; interessierte Personen

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

KundInnen, die dieses Seminar gebucht haben, haben auch folgende Seminare besucht

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
02.10.2018 bis 10.10.2018
Zeiten
Di, Mi 17:00-21:00
Seminarmanagement
Philipp Kölbl
Seminarnummer
4602017218
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.