Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Buchhaltung kompakt inkl. BMD NTCS

Fachbereich

Office

Kategorie

Buchhaltung

Dauer

151,00 Unterrichtseinheiten
Gute BuchhalterInnen mit aktuellem Fachwissen werden immer gebraucht - in Unternehmen jeder Größe und Branche. Schließlich sind korrekte Zahlen eine rechtliche Notwendigkeit und die Basis des wirtschaftlichen Handelns und für unternehmerische Entscheidungen.
Steigen Sie ein in die Welt der Buchhaltung und erwerben Sie das Grundlagenwissen, um in einer Buchhaltungsabteilung mitarbeiten zu können. So steigern Sie Ihre beruflichen Chancen auf einen vergleichsweise krisensicheren Job und auf verschiedene Aufstiegsmöglichkeiten. Durch die Ablegung der abschließenden Prüfung weisen Sie Ihre Kompetenz mit einem Zertifikat nach. Nutzen Sie den Vorteil dieses berufs- und praxisorientierten Kombi-Angebotes und setzen Sie den richtigen Schritt auf Ihrem Karriereweg!

Ziel der Ausbildung

In diesem Lehrgang erhalten Sie das erforderliche Basiswissen über die gesetzlichen Rahmenbedingungen des Rechnungswesens, die Systematik und den Aufbau der Einnahmen-Ausgaben-Rechnung sowie der doppelten Buchhaltung und beschäftigen sich mit den allgemeinen laufenden Geschäftsfällen. Am Ende des Lehrganges sind Sie in der Lage, die laufenden - allgemeinen und besonderen - Geschäftsfälle mit dem In- und Ausland bis hin zum Monatsschluss ordnungsgemäß zu verbuchen sowie eine Umsatzsteuervoranmeldung zu erstellen.
Sie erlangen grundlegende theoretische und praktische Buchhaltungskenntnisse für Ihre Tätigkeit als MitarbeiterIn im Bereich Rechnungswesen. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, Ihre Buchhaltungskenntnisse gleich praktisch am PC mit BMD NTCS umzusetzen. Durch Ablegung der abschließenden Prüfung weisen Sie Ihre Kompetenz mit einem Zertifikat nach.

Inhalt der Ausbildung

Der Lehrgang setzt sich aus folgenden Modulen zusammen:

  • Buchhaltung Grundausbildung - BH I
  • Buchhaltung für Fortgeschrittene - BH II
  • Buchhaltung am PC mit BMD NTCS
  • Prüfung BH I und BH II
Sie lernen und trainieren die Verbuchung sämtlicher laufender Geschäftsfälle (z. B. Erfassung von Wareneinkauf und -verkauf, Rabatten und Skonti, Löhnen und Gehältern). Theoretische und gesetzliche Grundlagen untermauern Ihr erworbenes Wissen (= BH I - Grundausbildung). Weiters erlernen Sie u. a. die Ermittlung und Verbuchung von Abschreibungen, Rechnungsabgrenzungen, Rückstellungen sowie die Bewertung von Vorräten und Forderungen. Ihr erworbenes Wissen inkl. Steuerlehre wird anhand von praktischen Beispielen umgesetzt (= BH II - Fortgeschrittene).
Im Modul "Buchhaltung am PC" können Sie Ihre im Lehrgang erworbenen Kenntnisse gleich praktisch mittels BMD NTCS anwenden. Sie beschäftigensich u. a. mit folgenden Basisthemen: Anlage von Firmenstamm, Sachkonten und Personenkonten, Erfassung von Standardbuchungsfällen, offene Posten und Splittbuchungen sowie monatliche Auswertungen (z. B. UVA, ZM, OP-Liste). Praxisorientierte Fallbeispiele sichern Ihnen Ihre Anwendungskompetenz.
Sie erhalten eine optimale Prüfungsvorbereitung. Ihr Abschluss: Prüfung über das Stoffgebiet BH I + BH II.

Zielgruppe

Personen, die sich theoretische und praktische Buchhaltungsgrundkenntnisse aneignen und durch Ablegen der Prüfung ihre Kompetenz mit einem Zertifikat nachweisen wollen

Voraussetzung

Kaufmännisches Verständnis empfehlenswert; Buchungskenntnisse nicht erforderlich, da Sie mit den Grundlagen beginnen

Abschluss

Zertifikat

Bewertungen

161 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
25.02.2019 bis 03.07.2019
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
3 x Sa 08:30-17:30
Seminarmanagement
Mag. Monika Pronegg
Seminarnummer
3020004819
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
25.02.2019 bis 03.07.2019
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
3 x Sa 08:30-17:30
Seminarmanagement
Marianne Steirer
Seminarnummer
7020002319
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
05.03.2019 bis 06.06.2019
Zeiten
Di, Do 18:00-22:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Melanie Kornberger
Seminarnummer
1020004119
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
05.03.2019 bis 06.06.2019
Zeiten
Di, Do 18:00-22:00
Sa 08:00-16:30
Seminarmanagement
Silke Blengl , MSc
Seminarnummer
9420000619
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
11.03.2019 bis 03.07.2019
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
5 x Sa 08:00-12:00 Uhr
Seminarmanagement
Daniel Fuis
Seminarnummer
7820002919
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
11.03.2019 bis 03.07.2019
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
6 x Sa 08:00-12:00 Uhr
Seminarmanagement
Tobias Huß-Röck
Seminarnummer
9620001019
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
18.03.2019 bis 15.06.2019
Zeiten
Mo, Mi 17:30-21:00
Sa 08:30-16:00
Seminarmanagement
Kerstin Schäfer
Seminarnummer
6820000719
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
18.03.2019 bis 15.06.2019
Zeiten
Mo, Mi 17:30-21:00
Sa 08:30-16:00
Seminarmanagement
Sabine Höller
Seminarnummer
8020002519
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
16.09.2019 bis 30.11.2019
Zeiten
Mo, Mi 17:30-21:00
Sa 08:30-16:00
Seminarmanagement
Daniela Haas
Seminarnummer
9020000719
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
16.09.2019 bis 01.02.2020
Zeiten
Mo, Mi 17:30-21:30
2 x Sa 09:00-17:00
Seminarmanagement
Elke Mauler
Seminarnummer
9220000119
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
24.09.2019 bis 06.02.2020
Zeiten
Di, Do 18:00-22:00
3x Sa 08:30-17:30
Seminarmanagement
Mag. Monika Pronegg
Seminarnummer
3020004919
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
30.09.2019 bis 14.02.2020
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
2 x Sa 08:30-17:00
Seminarmanagement
Claudia Thier
Seminarnummer
2820001819
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
30.09.2019 bis 14.02.2020
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
2 x Sa 08:30-17:00
Seminarmanagement
Karin Gleichweit , BA
Seminarnummer
5820001419
Preis / -Preis
1830,00 EUR / 1678,50 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.