Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung jeweils eines 60-Euro-AK-Bildungsschecks pro Semester und variiert je nach Ausbildungsdauer (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind.)

Auswahl von Lehrlingen - Recruiting und Bewerbungsgespräche

Wie Sie den Richtigen/die Richtige für Ihre Lehrstelle finden!

Fachbereich

Management

Kategorie

Lehrlingsausbildung

Dauer

8,00 Unterrichtseinheiten
Weiterbildung für LehrlingsausbilderInnen

Ziel der Ausbildung

Im Workshop-Setting setzen Sie sich intensiv mit den Herausforderungen der Lehrlingssuche und -auswahl auseinander. Sie definieren die eigenen Vorstellungen und Rahmenbedingungen sowie die bisherigen Erfahrungen bei der Lehrlingsauswahl und entwickeln daraus geeignete Möglichkeiten des Recruitings. Mit den nötigen Hintergrundinfos und Werkzeugen wird der/die passende KandidatIn rasch eruiert und bald an der richtigen Stelle im Unternehmen tätig werden.

Inhalt der Ausbildung

  • Individuelle Bedarfsanalyse
  • Definition des Anforderungsprofils
  • Erwartungen an den/die Idealkandidaten/in
  • Filtern von Bewerbungsunterlagen
  • Überblick über gängige Test- und Auswahlverfahren
  • Assessment Center als Auswahlmethode
  • Typische Fragen im Bewerbungsgespräch
  • Die 2. Runde
  • Feedbackgespräche
  • Praktische Beispiele aus Unternehmen: Konkrete Fälle und offene Fragen werden eingebracht.

Zielgruppe

LehrlingsausbilderInnen, Personalverantwortliche und Personen, die mit der Suche und Auswahl von Lehrlingen in Unternehmen befasst sind

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

KundInnen, die dieses Seminar gebucht haben, haben auch folgende Seminare besucht

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
24.06.2019 bis 24.06.2019
Zeiten
Mo 08:00-16:30
Seminarmanagement
Silke Blengl , MSc
Seminarnummer
9420001319
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
260,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Fördermöglichkeit von 75 % der Ausbildungskosten nach § 19c BAG für LehrlingsausbilderInnen bei Weiterbildungsseminaren; Voraussetzung: bestehende Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG)
-Preis:
187,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.
Zeitraum
26.09.2019 bis 26.09.2019
Zeiten
Do 08:00-16:00
Seminarmanagement
Daniel Fuis
Seminarnummer
7820005719
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Preis
260,00 EUR
Inklusive 10 % USt. Nützen Sie als Unternehmen Ihren steuerlichen Vorteil!
(Fördermöglichkeit von 75 % der Ausbildungskosten nach § 19c BAG für LehrlingsausbilderInnen bei Weiterbildungsseminaren; Voraussetzung: bestehende Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG)
-Preis:
187,00 EUR
Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks.