Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

AK-Digi-Bonus PLUS bringt bis zu 80 % Ersparnis!

Mit dem AK-Förderprogramm Digi-Bonus PLUS der AK Steiermark werden 170 Aus- und Weiterbildungen im Digitalisierungsbereich bis zu 80 % gefördert!!

Dies gilt für Neubuchungen in allen bfi-Bildungszentren steiermarkweit und auch rückwirkend für alle mit 01.01.2021 gebuchten bfi-Produkte. Der Antrag muss bis Ende des Jahres 2021 bei der AK Steiermark einlangen. Das Ansuchen muss die Kursbestätigung und Einzahlungsbestätigung enthalten. HIER geht es zu weiteren Informationen.

Digi-Bonus Broschüre

 

 Mit diesem Logo sind alle für Sie
 förderbaren bfi-Produkte auf dieser Homepage gekennzeichnet:
 Informieren Sie sich also gleich in einem unserer 15 bfi-Bildungszentren steiermarkweit. 
 Wir beraten Sie gerne!

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt laufend. Lebenslanges Lernen ist gerade in diesem Bereich mehr als nur ein Schlagwort. Der Digi-Bonus ist ein neues Förderinstrument der AK Steiermark und hilft den steirischen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen, sich für die digitale Gesellschaft der Zukunft zu rüsten.


      


      

Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen von
Mo-Do 7:30-18:00 und
Fr 07:30-15:00
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung. 

___________________________________________________________________________


Aufgrund der COVID-19-Öffnungsverordnung (214. des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz) werden alle bfi-Aus- und Weiterbildungen wieder als Präsenztraining durchgeführt.
Bei Fragen zum Präsenztraining wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.

Für alle AusbildungsteilnehmerInnen gilt: 

  • - Bei Zusammenkünften bis 25 Personen ist kein 3-G-Nachweis erforderlich – ein freiwilliger 3‑G‑Nachweis wird empfohlen (Selbsttests sind zulässig).  
  • - Ein 3-G-Nachweis ist bei Zusammenkünften über 25 Personen erforderlich.


Zum Gesundheitsschutz aller haben wir im bfi Steiermark unser bewährtes COVID-19-Präventionskonzept mit seinen umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechend angepasst und darüber hinaus ist das Tragen einer FFP2-Maske sowie der 1-Meter-Mindestabstand in den Gängen in allen bfi-Standorten verpflichtend vorgeschrieben.

Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.


Ihr Team des bfi Steiermark