Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

AK-Digi-Bonus PLUS bringt bis zu 80 % Ersparnis!

Mit dem AK-Förderprogramm Digi-Bonus PLUS der AK Steiermark werden 170 Aus- und Weiterbildungen im Digitalisierungsbereich bis zu 80 % gefördert!!

Dies gilt für Neubuchungen in allen bfi-Bildungszentren steiermarkweit und auch rückwirkend für alle mit 01.01.2022 gebuchten bfi-Produkte. Der[nbsp]Antrag muss bis Ende des Jahres 2022 bei der AK Steiermark einlangen. Das Ansuchen muss die Kursbesuchsbestätigung und Einzahlungsbestätigung enthalten. HIER geht es zu weiteren Informationen.

Digi-Bonus Plus Broschüre

 

 Mit diesem Logo sind alle für Sie
 förderbaren bfi-Produkte auf dieser Homepage gekennzeichnet:
 Informieren Sie sich also gleich – wir beraten Sie gerne!

Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt laufend. Lebenslanges Lernen ist gerade in diesem Bereich mehr als nur ein Schlagwort. Der Digi-Bonus Plus ist ein neues Förderinstrument der AK Steiermark und hilft den steirischen Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen, sich für die digitale Gesellschaft der Zukunft zu rüsten.

 

Übersicht der im bfi Steiermark geförderten Aus- und Weiterbildungen:


      


      

Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen von
Mo-Do 7:30-16:30 und
Fr 07:30-14:00
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung. 

____________________________________________________________________________


Grundsätzlich gilt am bfi Steiermark derzeit keine Maskenpflicht an allen bfi-Standorten steiermarkweit.

Ausnahme: Aufgrund der mit 01.08.2022 in Kraft tretenden COVID-Verordnung unterliegen alle positiv getesteten Personen (bereits ab Antigentest) einer Verkehrsbeschränkung. Für diese Personengruppe gilt eine FFP2-Maskenpflicht.

Unser bewährtes COVID-19-Präventionskonzept mit seinen umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen wurde entsprechend angepasst.

____________________________________________________________________________


Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.

 
Ihr Team des bfi Steiermark