Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

HIER BILDET SICH MEHR ALS NUR WISSEN.

Große Freude herrschte am 15. Februar bei der Übergabe des von der voestalpine BÖHLER Bleche GmbH & Co KG gesponserten Mikroskops für die Ausbildungen in der Werkstoffprüfung im bfi-Bildungszentrum Mürzzuschlag. Immerhin ist die Mikroskopie in der Werkstoffprüfung ein unverzichtbares Hilfsmittel. Somit können künftig damit u.a. detaillierte Schliffbilder mikroskopisch betrachtet werden. Dies wurde auch sofort von 2 Lehrlingen der voestalpine BÖHLER Bleche mit großer Neugierde ausprobiert. Derzeit werden im bfi-Bildungszentrum Mürzzuschlag 27 Lehrlinge der voestalpine BÖHLER Bleche GmbH & Co KG ausgebildet.

 

Eine gute Ausbildung macht fit für die Zukunft Kopieren

Ing. Friesenbichler (Leiter Personalmanagement) und Monika Czerny-Suschnig (Leitung Qualtiätswesen) der voestalpine BÖHLER Bleche bei der offiziellen Übergabe des Mikroskops an Ing. Thomas Feier (bfi-Bildungszentrumsleitung Mürzzuschlag).

 

Eine gute Ausbildung macht fit für die Zukunft Kopieren 1

 

Interessiert probierten 2 Lehrlinge der voestalpine BÖHLER Bleche das neue Mikroskop gleich aus.

 

Beitrag auf ürzTV vom 23.2.2018 finden Sie HIER.