Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

 

Ab sofort bietet das bfi Steiermark 2 weitere Studiengänge der renommierten Hamburger Fern-Hochschule an:

Berufsreife Prüfung: neue Berufschancen - neue Bildungsmöglichkeiten 2

Denn Fachkräfte mit psychologischer Ausbildung sind gefragt. Im Rahmen gesellschaftlicher Entwicklungen, gekennzeichnet etwa durch den demographischen Wandel, die Digitalisierung oder die Zunahme psychologischer und psychosomatischer Erkrankungen, können Psychologinnen und Psychologen die Veränderungen für die betroffenen Personengruppen adäquat mitgestalten und begleitende psychologische Maßnahmen einleiten.

Wirtschaftspsychologinnen und Wirtschaftspsychologen sind die Schnittstellen zwischen Mensch und Wirtschaft. Mit dem Studiengang Wirtschaftspsychologie eigenen Sie sich die dafür erforderlichen Kenntnisse an. Gegliedert in fünf Themenfelder werden die spezifischen Fachkenntnisse in den psychologischen und betriebswirtschaftlichen Grundlagen, methodisch-wissenschaftliche Kompetenzen sowie übergreifende Managementgrundlagen für die stark interdisziplinär geprägten beruflichen Arbeitsfelder von Wirtschaftspsychologinnen und Wirtschaftspsychologen vermittelt.

Für ein Studium ist es nie zu spät. Gerade für Menschen, die bereits in der Berufspraxis stehen, eröffnet ein berufsbegleitendes Studium Aufstiegschancen, die ohne akademischen Abschluss nicht möglich wären. Das bfi Steiermark bietet in Zusammenarbeit mit der international renommierten Hamburger Fern-Hochschule (HFH) eine breite Palette EU-weit akademisch anerkannter Fernstudiengänge – maßgeschneidert für Berufstätige.
Noch dazu kann dieses Fernstudium zur Gänze in Graz besucht werden – keine Anreise nach Hamburg notwendig!

 

Neue Studiengänge der Hamburger Fern-HochschuleSomit liegen die Vorteile dieses Studiums auf der Hand:

  • Berufsgleitendes Fernstudium mit Präsenzveranstaltungen
  • EU-weite Anerkennung
  • Studium ohne Matura möglich
  • Anwesenheitspflicht nur bei Prüfungen
  • Zukunftsträchtige Studiengänge
  • Individuelle Vertiefungsmöglichkeiten
  • Hoher Praxisbezug
  • Hochwertige Lernunterlagen mittels Studienbriefe
  • Monatliche Ratenzahlungen möglich

 

Flexibel und weitgehend selbstbestimmt studieren

 

Neue Studiengänge der Hamburger Fern-Hochschule 1Oder nehmen Sie persönlich mit uns Kontakt auf:

bfi Steiermark
Bildungszentrum Graz West
Mag. Christian Salcher
Tel: 05 7270 DW 2127
E-Mail: christian.salcher@bfi-stmk.at

 

Informieren Sie sich: