Wie bitte? Jugendkulturen besser verstehen

Allgemeine Information

  • Preis
    € 295,00 inkl. 10% USt.
  • AK Preis
    € 220,25
     Info
(Fördermöglichkeit von 75 % der Ausbildungskosten nach § 19c BAG für LehrlingsausbilderInnen bei Weiterbildungsseminaren; Voraussetzung: bestehende Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG)

Seminarorte und -zeiten

23.11.2024 - 23.11.2024
Mehr anzeigen
E-Learning
Zeiten

Mi 09:00-18:00; Online über MS Teams

Telefon­nummer

06648072787019

Seminar­nummer

3020022224

Wissenswertes

Weiterbildung für LehrlingsausbilderInnen

Ziel der Ausbildung

Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Austesten von Grenzen anhand praktischer, gruppendynamischer Übungen. Aktuelle Jugendtrends werden vorgestellt und veranschaulicht, um mögliche Auswirkungen auf die Lernprozesse innerhalb der Gruppe und bei der Lehrlingsausbildung besser zu verstehen. Sie lernen außerdem Methoden und Möglichkeiten für den konstruktiven Umgang mit Konflikten kennen und erhalten insgesamt einen neuen Zugang zu Ihren Lehrlingen.

Inhalt der Ausbildung

  • Begriffsbestimmung Peergroup
  • Aktuelle Jugendtrends (Sprache, Kleidung, Musik, Verhalten ... )
  • Kennzeichen der Jugendsprache
  • Auswirkungen von Jugendkulturen auf das Verhalten des/der Einzelnen
  • Gruppendynamik und praktische Übungen
  • Perspektiven für Lehrlinge (Werte, Ziele, Chancen)
  • Konfliktmanagement Grundlagen - eingebunden in praktische Übungen

Zielgruppe

in der Lehrlingsausbildung tätige Personen

Abschluss

Seminarbestätigung

Lernformat

E-Learning
Beim e-Learing befinden sich TeilnehmerInnen und TrainerIn nicht am gleichen Ort. e-Learning ist nicht gleich e-Learning - es gibt verschiedenste Arten:
  • Online-Training via MS-Teams: interaktives und abwechslungsreiches Training mit TeilnehmerInnen und TrainerIn via Videokonferenz zu einer vorgegebenen Zeit
  • Webinar: kurzer, kompakter Wissensvortrag via Live-Stream mit der Möglichkeit, dem/der TrainerIn Fragen zu stellen (per Chat oder Videokonferenz)
  • e-Learning-Module: zeitunabhängiges Lernen mit verschiedensten, von qualifizierten TrainerInnen bereitgestellten Online-Lernressourcen (Texte, Fotos, Videos, Artikel, Postcasts, Quizzes, u.v.m.)

Das könnte Sie auch interessieren

Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close
Close E-Learning
Beim e-Learing befinden sich TeilnehmerInnen und TrainerIn nicht am gleichen Ort. e-Learning ist nicht gleich e-Learning - es gibt verschiedenste Arten:
  • Online-Training via MS-Teams: interaktives und abwechslungsreiches Training mit TeilnehmerInnen und TrainerIn via Videokonferenz zu einer vorgegebenen Zeit
  • Webinar: kurzer, kompakter Wissensvortrag via Live-Stream mit der Möglichkeit, dem/der TrainerIn Fragen zu stellen (per Chat oder Videokonferenz)
  • e-Learning-Module: zeitunabhängiges Lernen mit verschiedensten, von qualifizierten TrainerInnen bereitgestellten Online-Lernressourcen (Texte, Fotos, Videos, Artikel, Postcasts, Quizzes, u.v.m.)
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Rechnung senden an*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*
 
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

 
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

EINE GUTE AUSBILDUNG MACHT FIT FÜR DIE ZUKUNFT!

JETZT LEHRABSCHLUSSPRÜFUNG
NACHHOLEN