Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Professionelles Catering

Allgemeine Information

  • Preis
    € 950,00 inkl. 10% USt.
  • AK Preis
    € 842,50
     Info

Seminarorte und -zeiten

10.05.2021 - 18.05.2021
Mehr anzeigen
Zeiten

Mo-Mi 08:00-16:00

Informationen anfragen
Telefon­nummer

05 7270 6503

Seminar­nummer

9020015621

Wissenswertes

Catering erfordert kompetente Beratung, logistisches Denken sowie Kreativität bei der Planung und Umsetzung von individuellen Buffets.

Ziel der Ausbildung

Nach dem Seminar
  • kennen Sie die organisatorischen und infrastrukturellen Voraussetzungen für die Durchführung eines Catering-Services.
  • können Sie Caterings planen, organisieren und durchführen - von der Idee über Konzept und Kalkulation bis zur Angebotslegung und Umsetzung.
  • kennen Sie logistische Besonderheiten des Caterings.
  • kennen Sie aktuelle Cateringtrends und Verkaufstechniken.

Inhalt der Ausbildung

Basiswissen
Allgemeine Definition, Cateringarten, Geschäftsfelder, Zielgruppendefinition, Systemcatering
Voraussetzungen: Ressourcenmanagement, Räumlichkeiten, Raumbedarf, Raumplanung, MitarbeiterInnen, Inventar und Equipment, Transport, Outsourcing
Food and Beverage
Equipment: Inventarübersicht und Bezeichnungen, Wäsche, Lagerung
Menü- und Speisenplanung: Einführung und Grundsätze, Buffetplanung, Mengenplanung, Trends in der Gastronomie
HACCP: Betriebliche und persönliche Hygiene, Übersicht der Vorschriften, Dokumentation
Veranstaltungsplanung
Veranstaltungsplanung und Organisation einer Veranstaltung: Checklisten, infrastrukturelle Voraussetzungen, Veranstaltungsablauf, Serviceablauf, Raumgestaltung, Aufräumorganisation
Koordination und Logistik: interne Ablaufplanung, Inventarkontrolle, Anforderungs- und Bedarfslisten, Fuhrpark
Kalkulation und Kostenrechnung
Kalkulation von Veranstaltungen: Fixkosten, variable Kosten, Deckungsbeitrag, Rohaufschlag, Wareneinsatzberechnung, Betriebsaufwand, Kostenstruktur einer Veranstaltung
MitarbeiterInneneinsatzplanung: Anforderungsprofil an MitarbeiterInnen, operative MitarbeiterInnen-Kostenplanung, Aushilfen, Dienstplanerstellung
Betriebswirtschaftliche Prioritäten: Ertragsmanagement, Kommissionsgetränke, Miete oder Kauf
Angebotslegung/Korrespondenz: Briefgestaltung, Fallbeispiel einer Angebotslegung, Rechnungslegung
Verkauf
Verkaufsgespräch und Verkaufspsychologie: Akquisitionsgespräch, KundInnentypologie, Einsatz von Checklisten als Verkaufsinstrument bei Verkaufsgesprächen, Auftragserteilung und Abschluss
Marketing-Grundlagen: Grundlagen der Werbung, Gewinnung und Bindung von KundInnen
Erstellung von Verkaufsunterlagen: CI, Flyergestaltung, Verkaufs- und Präsentationsmappe, Internetauftritt, Fotos
Angebotslegung/Korrespondenz: Briefgestaltung, Fallbeispiel einer Angebots- und Rechnungslegung
Evaluierung: KundInnen-Feedback, Fragebögen, Qualitätssicherung und -steigerung
Praxisbeispiele

Zielgruppe

MitarbeiterInnen in Catering-Unternehmen, Gasthäusern, Hotels, Kantinen, Buschenschenken und alle, die ihr Catering-Geschäft professionell abwickeln wollen

Voraussetzungen

gastronomische Vorerfahrung

Abschluss

Seminarbestätigung

Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close

Kammer für Arbeiter und Angestellte

Land Steiermark


SFG


Arbeitsmarktservice (AMS) Steiermark

Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Persönliche Informationen

Rechnung senden an*

Firmeninformationen

Kontaktdaten

Allgemeine Geschäftsbedingungen*
Bitte rechnen Sie 4 plus 2.
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

Persönliche Informationen

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

Wir stehen Ihnen von
Mo-Do 7:30-18:00 und
Fr 07:30-15:00
telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung. 

___________________________________________________________________________


Aufgrund der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz werden grundsätzlich alle Ausbildungen über Distance Learning weitergeführt.
 
Bei Fragen zum Distance Learning wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ausbildungen, die unbedingt beruflich erforderlich und in der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmenverordnung zum Präsenzunterricht zugelassen sind, werden direkt vom zuständigen bfi-Bildungszentrum über die weitere Vorgangsweise informiert. Ebenso erhalten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer von Ausbildungen, deren Abschlussprüfungen unmittelbar bevorstehen, vom zuständigen bfi-Bildungszentrum eine Information, in welcher Form die Prüfungsvorbereitung erfolgen wird.
 

Mit März 2021 werden die Bildungszentren des bfi Steiermark schrittweise für Präsenzphasen in Form des bereits bewährten „Blended Learning“ (mit Präsenzeinheiten im jeweiligen Bildungszentrum und Distance Learning von Zuhause) geöffnet:

Ab 01.03.2021:

  • - Lehre mit Matura / Berufsreifeprüfung
  • - Ausbildungen für Hubstapler / Krane / Bagger
  • - Vorbereitungslehrgänge für die außerordentliche Lehrabschlussprüfung
  • - bfi-Werkmeisterschulen
  • - Vorbereitung zum Pflichtschulabschluss
  • - AFit-/VOPS-Projekte

 
Ab 08.03.2021:

  • - HeimhelferIn/Unterstützung in der Basisversorgung
  • - Pflegeassistenz
  • - Ordinationsassistenz inkl. Basismodul für medizinische Assistenzberufe

 
Ab 15.03.2021:

  • - Tagesmutter/-vater/KinderbetreuerIn


Ab 22.03.2021:

  • - „Perspektivenwerkstatt (PWS)“
  • - „My Life“


Ab 06.04.2021:

  • - Definierte Ausbildungen im Auftrag des AMS Steiermark.
      Bitte wenden Sie sich dahingehend an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.



Zum Gesundheitsschutz aller haben wir im bfi Steiermark unser bewährtes COVID-19-Präventionskonzept mit seinen umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechend angepasst und darüber hinaus das Tragen einer FFP2-Maske in allen bfi-Standorten verpflichtend vorgeschrieben.
 

Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.
 

Ihr Team des bfi Steiermark