Hört auf zu streiten - warum eigentlich? Konflikte und Probleme in der Kinderbetreuung als Chance

Allgemeine Information

  • Preis
    € 315,00 inkl. 10% USt.
  • AK Preis
    € 239,25
     Info

Seminarorte und -zeiten

18.10.2024 - 19.10.2024
Mehr anzeigen
E-Learning
Zeiten

Fr 08:02-16:00; Sa 08:00-16:00; Online über MS Teams

Telefon­nummer

06648072786005

Seminar­nummer

6820006324

18.10.2024 - 19.10.2024
Mehr anzeigen
E-Learning
Zeiten

Fr 08:02-16:00; Sa 08:00-16:00; Online über MS Teams

Telefon­nummer

06648072786005

Seminar­nummer

1020008524

19.10.2024 - 19.10.2024
Mehr anzeigen
Präsenztraining
Zeiten

Fr, Sa 08:00-16:00

Telefon­nummer

06648072787206

Seminar­nummer

3020040324

Ziel der Ausbildung

Anhand von Theorieinputs, praktischen Übungen, Probehandeln in Rollenspielen etc. erhalten Sie Hilfestellungen, wie Sie mit Emotionen und Konflikten in Ihrem beruflichen Alltag konstruktiv umgehen können. Sie werden entdecken, dass Konflikte hilfreiche Wege sein können, die zu einem besseren Miteinander und somit zu besseren Arbeitsbedingungen führen.

Inhalt der Ausbildung

Definition von Konflikten (leicht - mittel - schwer); Konfliktthemen; Konflikte zwischen den Kindern; Konflikte zwischen Kind und BetreuerIn/Eltern; Schwierigkeitsgrad von Konflikten; Konfliktverläufe und Anhaltspunkte für eskalierende Konflikte; Konfliktlösungen ("gute und schlechte" Lösungen); Gruppen- und Alleinlösung; Konfliktvorbeugung; Konfliktbereitschaft; Erwartungen, Wünsche und Emotionen; gelingende Streitkultur; geschlechtsspezifischer Konflikt; kulturelle und ethnische Konfliktfelder

Zielgruppe

Tagesmütter/-väter; KinderbetreuerInnen; LehrerInnen; Eltern und pädagogisch Interessierte

Abschluss

Seminarbestätigung

Lernformat

Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
E-Learning
Beim e-Learing befinden sich TeilnehmerInnen und TrainerIn nicht am gleichen Ort. e-Learning ist nicht gleich e-Learning - es gibt verschiedenste Arten:
  • Online-Training via MS-Teams: interaktives und abwechslungsreiches Training mit TeilnehmerInnen und TrainerIn via Videokonferenz zu einer vorgegebenen Zeit
  • Webinar: kurzer, kompakter Wissensvortrag via Live-Stream mit der Möglichkeit, dem/der TrainerIn Fragen zu stellen (per Chat oder Videokonferenz)
  • e-Learning-Module: zeitunabhängiges Lernen mit verschiedensten, von qualifizierten TrainerInnen bereitgestellten Online-Lernressourcen (Texte, Fotos, Videos, Artikel, Postcasts, Quizzes, u.v.m.)

Das könnte Sie auch interessieren

Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
Close
Close Präsenztraining
Beim Präsenztraining befinden sich die SeminarteilnehmerInnen und der/die TrainerIn zur gleichen Zeit am gleichen Ort - zum Beispiel in einem Seminarraum, einer Werkstätte oder einem Labor.
Close E-Learning
Beim e-Learing befinden sich TeilnehmerInnen und TrainerIn nicht am gleichen Ort. e-Learning ist nicht gleich e-Learning - es gibt verschiedenste Arten:
  • Online-Training via MS-Teams: interaktives und abwechslungsreiches Training mit TeilnehmerInnen und TrainerIn via Videokonferenz zu einer vorgegebenen Zeit
  • Webinar: kurzer, kompakter Wissensvortrag via Live-Stream mit der Möglichkeit, dem/der TrainerIn Fragen zu stellen (per Chat oder Videokonferenz)
  • e-Learning-Module: zeitunabhängiges Lernen mit verschiedensten, von qualifizierten TrainerInnen bereitgestellten Online-Lernressourcen (Texte, Fotos, Videos, Artikel, Postcasts, Quizzes, u.v.m.)
Close E-Learning
Beim e-Learing befinden sich TeilnehmerInnen und TrainerIn nicht am gleichen Ort. e-Learning ist nicht gleich e-Learning - es gibt verschiedenste Arten:
  • Online-Training via MS-Teams: interaktives und abwechslungsreiches Training mit TeilnehmerInnen und TrainerIn via Videokonferenz zu einer vorgegebenen Zeit
  • Webinar: kurzer, kompakter Wissensvortrag via Live-Stream mit der Möglichkeit, dem/der TrainerIn Fragen zu stellen (per Chat oder Videokonferenz)
  • e-Learning-Module: zeitunabhängiges Lernen mit verschiedensten, von qualifizierten TrainerInnen bereitgestellten Online-Lernressourcen (Texte, Fotos, Videos, Artikel, Postcasts, Quizzes, u.v.m.)
Close

Anmeldung

 

Nach Ausfüllen und Absenden des Online-Anmeldeformulars erhalten Sie vom bfi Steiermark Ihre schriftliche Anmeldebestätigung.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des bfi Steiermark.
Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Seminarangebot haben, rufen Sie unsere kostenlose Service-Line unter 05 7270 an.

Rechnung senden an*
Allgemeine Geschäftsbedingungen*
 
Close

Informationen anfragen

 

Für Informationen zum ausgewählten Seminar füllen Sie bitte das Formular aus und klicken Sie auf „Anfrage absenden“. Vergessen Sie nicht, Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer anzugeben.

 
Close Das Formular konnte nicht gesendet werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Close

EINE GUTE AUSBILDUNG MACHT FIT FÜR DIE ZUKUNFT!

JETZT LEHRABSCHLUSSPRÜFUNG
NACHHOLEN