Aktuelle Information Covid-19 | Coronavirus hier

Mein Bildungsfinder

Filter zurücksetzen

Meine aktuelle Auswahl

    Hamburger Fern-Hochschule mit Studiengruppe im bfi Steiermark - Kostenlose Informationsveranstaltung Studiengang Betriebswirtschaft und Studiumgang Wirtschaftsingenieurwesen
    Für ein Studium ist es nie zu spät. Gerade für Menschen, die bereits in der Berufspraxis stehen, eröffnet ein berufsbegleitendes Studium Aufstiegschancen, die ohne akademischen Abschluss nicht möglich wären. Das bfi Steiermark bietet in Zusammenarbeit mit der international renommierten Hamburger Fern-Hochschule eine breite Palette EU-weit akademisch anerkannter Fernstudiengänge an Í maßgeschneidert für Berufstätige.
    Mehr erfahren
    Wirtschaft I Management
    • 2 Unterrichtseinheiten
    Wirtschaft I Management
    • Diplome | Zertifikate
    • 68 Unterrichtseinheiten
    Preis  1.020,00
    inkl. 10% USt.
    AK Preis  909,00  Info
    Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
    PersonalverrechnerInnenprüfung
    Ihr Ziel und Ihr Plus: Die bfi-PersonalverrechnerInnenprüfung
    Das bfi Steiermark bietet bfi-PersonalverrechnerInnenprüfungen an, in der die gesetzlich vorgeschriebenen Teile Buchhaltung und Recht bereits inkludiert sind. Bei positivem Ablegen der Prüfung erwerben Sie ein PersonalverrechnerInnen-Zeugnis. Damit bestätigen Sie Ihr fachliches Know-how und sind für Ihre beruflichen Herausforderungen bestens gerüstet!
    Nach dem Lehrgang können Sie am bfi Steiermark die schriftliche und mündliche bfi-PersonalverrechnerInnen-Prüfung ablegen. Die Prüfungsinhalte werden in Umfang und Niveau entsprechend den Anforderungskriterien des Bilanzbuchhaltungsgesetzes erstellt. Somit besitzen Sie nicht nur eine fachkundige Ausbildung, sondern erhalten mit dem bfi-Zeugnis auch ein objektives Qualitätssiegel für die Wirtschaft, welches Ihre Kompetenz bestätigt und Ihre Chancen am Arbeitsmarkt steigert!
    Anstreben der Selbstständigkeit:
    Wenn Sie sich als PersonalverrechnerIn selbstständig machen wollen, können Sie die schriftliche Prüfung per Gesetz im Nachhinein bei der Bilanzbuchhaltungsbehörde einreichen und einen Antrag auf Anerkennung stellen. Die Prüfung und die Entscheidung über die Anerkennung obliegt dann ausschließlich der Bilanzbuchhaltungsbehörde. Mündliche Prüfungen sind direkt bei einer Meisterprüfungsstelle abzulegen, da eine Anrechnung im Nachhinein per Gesetz nicht möglich ist. Hinweis: Bei Tätigkeit im Angestelltenverhältnis ist eine Anerkennung durch die Behörde nicht erforderlich!
    Mehr erfahren
    Wirtschaft I Management
    • 7 Unterrichtseinheiten
    Preis  410,00
    inkl. 10% USt.
    AK Preis  389,50  Info
    Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder.
    Projektcontrolling - Planung, Steuerung und Kontrolle von Projekten
    Sie wollen Ihre Projekte effizient steuern, potenzielle Probleme frühzeitig erkennen und so den Projekterfolg sicherstellen. Dann sind Sie in diesem Seminar richtig.
    Mehr erfahren
    Wirtschaft I Management
    • Seminarabschlüsse
    • 16 Unterrichtseinheiten
    Preis  440,00
    inkl. 10% USt.
    AK Preis  358,00  Info
    Close Der AK-Preis ergibt sich abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).
    Close

    Aktuelle Informationen Covid-19 | Coronavirus:

    Wir stehen Ihnen von
    Mo-Do 7:30-18:00 und
    Fr 07:30-15:00
    telefonisch über unsere Service-Line 05 7270 für Auskünfte zur Verfügung. 

    ___________________________________________________________________________


    Aufgrund der COVID-19-Öffnungsverordnung (214. des Bundesministers für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz) werden alle bfi-Aus- und Weiterbildungen wieder als Präsenztraining durchgeführt.
    Bei Fragen zum Präsenztraining wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige bfi-Bildungszentrum.

    Für alle AusbildungsteilnehmerInnen gilt: 

    • - Bei Zusammenkünften bis 25 Personen ist kein 3-G-Nachweis erforderlich – ein freiwilliger 3‑G‑Nachweis wird empfohlen (Selbsttests sind zulässig).  
    • - Ein 3-G-Nachweis ist bei Zusammenkünften über 25 Personen erforderlich.


    Zum Gesundheitsschutz aller haben wir im bfi Steiermark unser bewährtes COVID-19-Präventionskonzept mit seinen umfangreichen hygienischen und organisatorischen Maßnahmen entsprechend angepasst und darüber hinaus ist das Tragen einer FFP2-Maske sowie der 1-Meter-Mindestabstand in den Gängen in allen bfi-Standorten verpflichtend vorgeschrieben.

    Über behördliche Änderungen werden wir Sie umgehend auf unserer Homepage informieren.


    Ihr Team des bfi Steiermark