Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Zertifiziertes LAP-Training für PrüferInnen - Teil 2

Kompetenzorientiert prüfen

Fachbereich

Management

Kategorie

Lehrlingsausbildung

Dauer

8,00 Unterrichtseinheiten
Im Jahr 2017 wurde das Angebot der PrüferInnenzertifizierung um den zweiten Teil "Kompetenzorientiert prüfen" erweitert.
LAP-PrüferInnen, die schon Teil 1 absolviert haben, erfahren in diesem Seminar, was kompetenzorientiertes Prüfen bedeutet, wie berufliche Kompetenzen in einer mündlichen Prüfungssituation überprüft und wie kompetenzorientierte Prüfungsaufgaben erstellt und bewertet werden können.

Kostenloser Seminarbesuch: Die Teilnahmegebühr wird für Personen, die von der Arbeiterkammer Steiermark oder von der Wirtschaftskammer Steiermark als LAP-PrüferInnen nominiert wurden und bereits Teil 1 absolviert haben, in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Seminar einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das bfi Steiermark abtreten.

Ziel der Ausbildung

Als neue/r LAP-PrüferIn werden Sie im zweiten Teil des zertifizierten LAP-Trainings optimal auf Ihre Prüfungstätigkeit vorbereitet. Als erfahrene/r PrüferIn reflektieren Sie Ihre Rolle und das eigene Verhalten als PrüferIn und entwickeln Ihre Prüfungskompetenzen weiter. Das Training bietet auch die Möglichkeit für Reflexionen und Austausch bisheriger Erfahrungen aus der Prüfungspraxis.

Nach Absolvierung des Trainings können Sie
  • Trainingsinhalte ds ersten Teils festigen und reflektieren.
  • rechtliche Bestimmungen korrekt in die Praxis umsetzen.
  • selbstständig kompetenzorientierte Prüfungsaufgaben nach didaktischen Kriterien erstellen.
  • kompetenzorientiert prüfen.
  • kompetenzorientierte Prüfungen richtig bewerten und dokumentieren.
  • das eigene Verhalten als PrüferIn reflektieren.
Nach positiver Absolvierung des zertifizierten LAP-Trainings für PrüferInnen erhalten Sie das Zertifikat "Zertifizierte/r PrüferIn für Lehrabschlussprüfungen - Teil 2: Kompetenzorientiert prüfen".

Inhalt der Ausbildung

Vertiefung der rechtlichen Grundlagen
Gesetzliche Bestimmungen, BAG; allgemeine Prüfungsordnung; Prüfungsordnungen der einzelnen Lehrberufe; Erfahrungen aus der Praxis, Diskussion der Fallbeispiele

Kompetenzorientiertes Prüfen
Kompetenzorientiert prüfen beim mündlichen Teil der LAP - praktisch umgesetzt; Leistungen richtig bewerten und dokumentieren

Didaktisch-psychologische Inhalte
Vertiefung ausgewählter Inhalte aus dem ersten Teil des zertifizierten LAP-PrüferInnen-Trainings und Bewusstseinsbildung zum PrüferInnenverhalten; Herausforderungen der Prüfungspraxis

Reflexion und moderierter Erfahrungsaustausch

Zielgruppe

angehende und bestehende PrüferInnen für Lehrabschlussprüfungen

Voraussetzung

Absolvierung des Seminars "Zertifiziertes LAP-Training für PrüferInnen - Teil 1"

Abschluss

Zertifikat

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
07.03.2018 bis 07.03.2018
Zeiten
Mi 09:00-18:00
SeminarbetreuerIn
Mag. phil. Marlene Grahsl
Seminarnummer
3002024218
Preis / -Preis
210,00 EUR / 139,50 EUR
Kostenloser Seminarbesuch: Die Teilnahmegebühr wird für Personen, die von der Arbeiterkammer Steiermark oder von der Wirtschaftskammer Steiermark als LAP-PrüferInnen nominiert wurden und bereits Teil 1 absolviert haben, in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Seminar einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das bfi Steiermark abtreten.
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
15.05.2018 bis 15.05.2018
Zeiten
Di 09:00-17:30
SeminarbetreuerIn
Susanne Hubmann-Huditz
Seminarnummer
8002016018
Preis / -Preis
210,00 EUR / 139,50 EUR
Kostenloser Seminarbesuch: Die Teilnahmegebühr wird für Personen, die von der Arbeiterkammer Steiermark oder von der Wirtschaftskammer Steiermark als LAP-PrüferInnen nominiert wurden und bereits Teil 1 absolviert haben, in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Seminar einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das bfi Steiermark abtreten.
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
21.09.2018 bis 21.09.2018
Zeiten
Fr 09:00-17:00
SeminarbetreuerIn
Claudia Thier
Seminarnummer
2802006118
Preis / -Preis
210,00 EUR / 139,50 EUR
Kostenloser Seminarbesuch: Die Teilnahmegebühr wird für Personen, die von der Arbeiterkammer Steiermark oder von der Wirtschaftskammer Steiermark als LAP-PrüferInnen nominiert wurden und bereits Teil 1 absolviert haben, in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Seminar einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das bfi Steiermark abtreten.
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
06.11.2018 bis 08.11.2018
Zeiten
Di, Do 18:00-22:00
SeminarbetreuerIn
Mag. phil. Marlene Grahsl
Seminarnummer
3002024318
Preis / -Preis
210,00 EUR / 139,50 EUR
Kostenloser Seminarbesuch: Die Teilnahmegebühr wird für Personen, die von der Arbeiterkammer Steiermark oder von der Wirtschaftskammer Steiermark als LAP-PrüferInnen nominiert wurden und bereits Teil 1 absolviert haben, in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Seminar einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das bfi Steiermark abtreten.
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
27.11.2018 bis 27.11.2018
Zeiten
Di 09:00-17:30
SeminarbetreuerIn
Susanne Hubmann-Huditz
Seminarnummer
8002016118
Preis / -Preis
210,00 EUR / 139,50 EUR
Kostenloser Seminarbesuch: Die Teilnahmegebühr wird für Personen, die von der Arbeiterkammer Steiermark oder von der Wirtschaftskammer Steiermark als LAP-PrüferInnen nominiert wurden und bereits Teil 1 absolviert haben, in voller Höhe gefördert. Sie erhalten im Seminar einen Förderantrag mit Abtretungserklärung, mit der Sie diese Förderung an das bfi Steiermark abtreten.
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.