Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

VorarbeiterIn im Hochbau-Bauwerksabdichtung und Baustoffkunde

Fachbereich

Bau I Holz

Kategorie

Hochbau

Dauer

24,00 Unterrichtseinheiten
Dieses Seminar ist auch ein Modul der Ausbildung VorarbeiterIn im Hochbau.

Ziel der Ausbildung

Sie erlangen Kenntnisse über die Bauwerksabdichtung und Baustoffkunde.

Inhalt der Ausbildung

Das Abdichten wasserdurchdrungener Bauteile; Wandbaustoffe; Dämmstoffe und Putze; Beton & Stahlbeton; sonstige
Baumaterialien (Fertigkamin)

Zielgruppe

MaurerInnen, SchalungsbauerInnen, FacharbeiterInnen aus dem Baunebengewerbe

Voraussetzung

facheinschlägiger Lehrabschluss oder mehr als 5 Jahre facheinschläge Praxis

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
12.02.2018 bis 14.02.2018
Zeiten
Mo-Mi 08:00-16:30
SeminarbetreuerIn
Sarah Klenner
Seminarnummer
5802013418
Preis / -Preis
320,00 EUR / 244,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.