Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Überzeugend reden im Berufsalltag

Fachbereich

Persönlichkeitsbildung

Kategorie

Persönlichkeitsbildende Fachseminare

Dauer

16,00 Unterrichtseinheiten
Sie wollen in Gesprächs- und Redesituationen sicherer werden, Ihre GesprächspartnerInnen und ZuhörerInnen überzeugen und damit die Erfolgsaussichten zur Erreichung Ihrer Redeziele erhöhen? Dann ist dieses Seminar genau das Richtige für Sie.

Ziel der Ausbildung

Dieses Seminar vermittelt Ihnen die Grundlagen der Rhetorik für eine praxisorientierte Anwendung in allen Situationen des Berufsalltags. Sie erarbeiten bzw. verbessern Ihre Sicherheit bei Reden und Diskussionen, begeistern Ihre ZuhörerInnen bzw. GesprächspartnerInnen und gewinnen sie für Ihre Ziele.

Durch die Arbeit an konkreten Gesprächssituationen und eigenen Praxisbeispielen trainieren Sie Ihre rhetorischen Fähigkeiten, setzen an Ihren persönlichen Stärken an, bauen sie weiter aus und erhalten ein Feedback zu Ihrem Auftreten.

Inhalt der Ausbildung

  • Verbale und nonverbale Ausdrucksmittel
  • Vorbereitung, Aufbau und Gestaltung von Vortrag und Rede: Themenstellung, Stoffsammlung, Gliederung
  • Redestil, Ausdruck, Wortwahl
  • Tonfall, Dynamik, Sprech- und Atemtechnik
  • Professionelle Selbstpräsentation: souveränes Auftreten des/der RednerIn, Einsatz der Körpersprache; Haltung, Gestik, Mimik, Wahrnehmung und Interpretation körpersprachlicher Signale
  • Bewältigung spontaner Redeaufgaben
  • Überwindung von Redeangst und Lampenfieber
  • Verhalten bei Störungen und Pannen
  • Praxisorientierte Übungen und Herausarbeiten der eigenen Stärken und Schwächen durch Video-Feedback-Analyse

Zielgruppe

Personen, die ihr Redeverhalten und Auftreten optimieren und mit ihren Vorträgen überzeugen wollen

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

Bewertungen

7 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
03.02.2018 bis 10.02.2018
Zeiten
Sa 09:00-17:00
SeminarbetreuerIn
Claudia Thier
Seminarnummer
2802006918
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
05.06.2018 bis 06.06.2018
Zeiten
Di, Mi 08:00-16:30
SeminarbetreuerIn
Melanie Kohlbacher
Seminarnummer
1002012318
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
18.06.2018 bis 27.06.2018
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
SeminarbetreuerIn
Urska Stopar
Seminarnummer
7802012418
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
18.06.2018 bis 27.06.2018
Zeiten
Mo, Mi 18:00-22:00
SeminarbetreuerIn
Tobias Huß
Seminarnummer
9602007718
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
22.06.2018 bis 23.06.2018
Zeiten
Fr, Sa 09:00-18:00
SeminarbetreuerIn
Mag. phil. Marlene Grahsl
Seminarnummer
3002025818
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
05.10.2018 bis 06.10.2018
Zeiten
Fr, Sa 08:30-17:00
SeminarbetreuerIn
Barbara Ebner
Seminarnummer
9802012718
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
19.10.2018 bis 20.10.2018
Zeiten
Fr 14:00-22:00
Sa 08:00-16:00
SeminarbetreuerIn
Marianne Steirer
Seminarnummer
7002015018
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
12.11.2018 bis 13.11.2018
Zeiten
Mo, Di 08:30-17:00
SeminarbetreuerIn
Melanie Pleßnitzer , BSc
Seminarnummer
8002021518
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.