Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Lehrgang Schweiß- , Verbindungs- und Werkstofftechnik - Kostenlose Informationsveranstaltung

Fachbereich

Bau I Holz

Kategorie

Bauleitung

Dauer

2,00 Unterrichtseinheiten
Nach dieser Ausbildung haben Sie fundierte Kenntnisse und Fertigkeiten, um Rohrleitungen nach Ausführungsplänen anzufertigen und zu berechnen. Damit können Sie als InstallateurIn selbstständig Schweiß-, Verbindungs- und Lötarbeiten vornehmen und sind nach § 32 der Gewerbeordnung geschult.

Ziel der Ausbildung

Bei dieser kostenlosen Informationsveranstaltung präsentieren wir Ihnen die konkreten Ausbildungsziele und -inhalte, um Ihnen die Entscheidung für Ihre berufliche Weiterbildung zu erleichtern.

Inhalt der Ausbildung

Sie erhalten detaillierte Informationen über Ausbildungsziele, Inhalte, Voraussetzungen, Prüfungen und Kosten der Ausbildung.Unsere Ausbildungsverantwortlichen stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Zielgruppe

MitarbeiterInnen von PlanerInnen und BauausführerInnen, bautechnische ZeichnerInnen, WerkmeisterInnen Bauwesen und BaupolierInnen mit mindestens 5-jähriger einschlägiger Berufserfahrung; HTL-AbsolventInnen im Hoch- bzw. Tiefbau

Voraussetzung

die beruflichen Vorkenntnisse ergeben sich aus der Zielgruppe

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
12.09.2018 bis 12.09.2018
Zeiten
Mi 17:00-19:00
SeminarbetreuerIn
Karin Waldsam
Seminarnummer
4602000318
Preis / -Preis
0,00 EUR / 0,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.