Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Grundlagen der Pädagogik und Andragogik

Kompetenzen rund ums Thema Lernen

Fachbereich

Persönlichkeitsbildung

Kategorie

Lehrgänge

Dauer

16,00 Unterrichtseinheiten
Mit der Absolvierung dieses Seminars erfüllen Sie eine der Voraussetzungen, um das wba-Zertifikat "Zertifizierte/r ErwachsenenbildnerIn" zu erlangen.
Akkreditiert im Rahmen der WeiterBildungsAkademie Österreich mit 1 ECTS

Ziel der Ausbildung

In diesem Seminar eignen Sie sich das nötige bildungstheoretische Grundwissen an, um kompetent Bildungsangebote zu erstellen. Sie setzen sich mit pädagogischen, andragogischen und bildungspolitisch relevanten Fragen auseinander. Sie reflektieren die eigene Lernbiografie und entwickeln ein tiefgehendes Verständnis rund um Bildungs- und Lernprozesse.
Die Seminarinhalte sind speziell auf die Erwachsenenbildung abgestimmt und untermauern Ihre Tätigkeit in der Bildungsbranche, indem sie ein Grundverständnis für alle relevanten Vorgänge im Bildungsbereich vermitteln.

Inhalt der Ausbildung

  • Pädagogik und Andragogik: Begriffsdefinition und theoretische Ansätze
  • Menschenbild, Erziehung und Sozialisation
  • Bildungstheorien und Bildungsbegriffe, Lernen und Lerntheorien
  • Theoriegestützte Auseinandersetzung mit der eigenen Lernbiografie
  • Bildung und Erwachsenenbildung im Rahmen von Modernisierungsprozessen

Zielgruppe

(angehende) TrainerInnen, AusbilderInnen, BildungsberaterInnen, ProjektleiterInnen, MitarbeiterInnen in Bildungsorganisationen

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
04.05.2018 bis 05.05.2018
Zeiten
Fr, Sa 09:00-18:00
SeminarbetreuerIn
Mag. Christian Salcher
Seminarnummer
3002026518
Preis / -Preis
400,00 EUR / 320,00 EUR
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.