Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Wie bitte? Jugendkulturen besser verstehen

Fachbereich

Management

Kategorie

Lehrlingsausbildung

Dauer

8,00 Unterrichtseinheiten
Weiterbildung für LehrlingsausbilderInnen

Ziel

Im Mittelpunkt steht das gemeinsame Austesten von Grenzen anhand praktischer, gruppendynamischer Übungen. Aktuelle Jugendtrends werden vorgestellt und veranschaulicht, um mögliche Auswirkungen auf die Lernprozesse innerhalb der Gruppe und bei der Lehrlingsausbildung besser zu verstehen. Sie lernen außerdem Methoden und Möglichkeiten für den konstruktiven Umgang mit Konflikten kennen und erhalten insgesamt einen neuen Zugang zu Ihren Lehrlingen.

Inhalt

  • Begriffsbestimmung Peergroup
  • Aktuelle Jugendtrends (Sprache, Kleidung, Musik, Verhalten ... )
  • Kennzeichen der Jugendsprache
  • Auswirkungen von Jugendkulturen auf das Verhalten des/der Einzelnen
  • Gruppendynamik und praktische Übungen
  • Perspektiven für Lehrlinge (Werte, Ziele, Chancen)
  • Konfliktmanagement Grundlagen - eingebunden in praktische Übungen

Zielgruppe

in der Lehrlingsausbildung tätige Personen

Voraussetzung

keine

Abschluss

Seminarbestätigung

KundInnenbewertungen

3 KundInnen haben dieses Seminar in den letzten 12 Monaten bewertet.

KundInnen, die dieses Seminar gebucht haben, haben auch folgende Seminare besucht

Kursorte- und Zeiten

Zeitraum
15.10.2016 bis 15.10.2016
Zeiten
Sa 08:00-17:00
SeminarbetreuerIn
Jennifer Lindner
Seminarnummer
9402009616
Preis / -Preis
200,00 EUR / 130,00 EUR
(Fördermöglichkeit von 75 % der Ausbildungskosten nach § 19c BAG für LehrlingsausbilderInnen bei Weiterbildungsseminaren; Voraussetzung: bestehende Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
09.11.2016 bis 09.11.2016
Zeiten
Mi 08:00-17:00
SeminarbetreuerIn
Mag. phil. Marlene Grahsl
Seminarnummer
3002015516
Preis / -Preis
200,00 EUR / 130,00 EUR
(Fördermöglichkeit von 75 % der Ausbildungskosten nach § 19c BAG für LehrlingsausbilderInnen bei Weiterbildungsseminaren; Voraussetzung: bestehende Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.
Zeitraum
10.11.2016 bis 10.11.2016
Zeiten
Do 08:00-16:30
SeminarbetreuerIn
Sven Rossmanith
Seminarnummer
1002003816
Preis / -Preis
200,00 EUR / 130,00 EUR
(Fördermöglichkeit von 75 % der Ausbildungskosten nach § 19c BAG für LehrlingsausbilderInnen bei Weiterbildungsseminaren; Voraussetzung: bestehende Ausbildungsberechtigung nach § 29g BAG)
Verfügbarkeit
Plätze verfügbar.

Alternative Kursorte