Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Bundesministerin Hammerschmid zu Besuch in Köflach

Zahlreiche TeilnehmerInnen, TrainerInnen und MitarbeiterInnen warteten am 7.9.2017 gespannt auf das Eintreffen der Bundesministerin Sonja Hammerschmid. Punkt 10 Uhr konnte sie dann im bfi-Bildungszentrum begrüßt werden. Ebenso zu den zahlreichen Gästen des Vormittags zählten LRin Ursula Lackner sowie NRAbg. Elisabeth Grossmann, LABg. Karl Petinger, VertreterInnen der regionalen AMS-Stelle, der Fördergeber sowie der regionalen Politik.

Bundesministerin Hammerschmid zu Besuch in Köflach 1Nachdem Angela Süß, Bildungszentrumsleitung Köflach, in ihrer Begrüßungsrede das Bildungszentrum kurz vorstellte, bot sich für einen Lehre mit Matura-Absolventen, Philipp Schimann, die Gelegenheit, der Bundesministerin persönlich für die kostenlose Möglichkeit dieser Ausbildung zu bedanken. Interessiert hörte sie seinen Schilderungen zu, in welchen Etappen er seine Ziele bis hin zur Matura erreichte.

Danach gab es noch weitere Stationen im Haus, die die Ehrengäste sichtlich begeisterten. So bot sich für die ProjektleiterInnen und TrainerInnen der Produktionsschule, Basisbildung und ÜBA eine ideale Gelegenheit, ihre Maßnahmeninhalte und Lernmethoden unter Einbeziehung ihrer TeilnehmerInnen kurz vorzustellen. Und natürlich blieb auch Zeit, einen Blick in das Technikkompetenzzentrum zu werden, wo nicht nur der große Maschinenpark beeindruckte, sondern auch das topmoderne Ambiente.

Bundesministerin Hammerschmid zu Besuch in Köflach 12


BILDUNG. FREUDE INKLUSIVE.