Der AK-Preis ergibt sich aus dem bfi Preis abzüglich 5 % für AK-Mitglieder und Einlösung des 60-Euro-AK-Bildungsschecks (gilt nur für Produkte, die mit dem AK-Logo gekennzeichnet sind).

Gesundheit -, Pflege- und Sozialbereich: Neues bfi-Aus- und Weiterbildungsprogramm

Gesundheit -, Pflege- und Sozialbereich: HIER BILDEN SICH DIE BESTEN PERSPEKTIVEN.

Berufe im Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich gewinnen in Zukunft immer mehr an Bedeutung. Der Anstieg an betreuungsbedürftigen Personen und der demografische Wandel erzeugen einen erhöhten Bedarf an Fachkräften. Mit fundierten Ausbildungen im bfi Steiermark und damit verbundenen Berufsberechtigungen, sowie mit aufbauenden Weiterbildungen in diesem Bereich, sichern Sie sich jetzt Ihren Vorteil am Arbeitsmarkt.

Wir haben eine umfassende bfi-Broschüre entwickelt, um allen Interessierten, sowie Organisationen aus dem Gesundheits-, Pflege- und Sozialbereich einen Überblick über das Aus- und Weiterbildungsprogramm zu geben. Mit dieser Informationsunterlage beantworten wir alle Fragen rund um Kosten, Förderungen und Stipendien. Alle Seminar- und Lehrgangsinhalte orientieren sich dabei an den aktuellen Anforderungen der beruflichen Praxis und der gesetzlichen Erfordernisse.

Sie sind bereits im Pflege- und Sozialbereich tätig und möchten sich weiterbilden? Es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten. Neu ist zum Beispiel die Ausbildung zur Pflegeassistenz. Viel Einfühlungsvermögen benötigt die Fachsozialbetreuung mit Schwerpunkt Behindertenbegleitung, Behindertenarbeit oder Altenarbeit – die Bandbreite ist sehr groß im bfi Steiermark.

Werfen Sie einen neugierigen Blick in unsere bfi-Broschüre und entdecken Sie die Vielfalt innovativer Themen und Weiterbildungsformen im Bereich Gesundheit, Pflege und Soziales, welche steiermarkweit in den bfi-Bildungszentren angeboten werden. Ausbildung, Seminare